Halo Infinite: Battle Royale-Hinweis trotz Dementi von Entwickler

Der Eintrag auf einer offiziellen Xbox-Seite bezeichnet Halo Infinite als Battle Royale-Shooter. Übersetzungsfehler oder ernsthafter Hinweis auf einen solchen Modus?

von Tobias Veltin,
03.08.2020 14:03 Uhr

Die größere Spielwelt von Halo Infinite bietet sich für Battle Royale-Schlachten an. Die größere Spielwelt von Halo Infinite bietet sich für Battle Royale-Schlachten an.

Der Multiplayer von Halo Infinite wird Free2Play und ist auf der Xbox Series X mit bis zu 120 fps spielbar. Das hat Microsoft am Freitag bestätigt. Jetzt gibt es bereits neue Gerüchte um den Multiplayer, die besagen, dass es möglicherweise einen Battle Royale-Modus im Spiel geben wird.

Woher kommt das Gerücht? Von der offiziellen japanischen Produktseite des Spiels. Wer sich dort den entsprechenden Bereich der Seite übersetzen lässt, bei dem es um das Genre geht, bekommt folgende Übersetzung ausgespuckt:

"Genre: Battle Royale Shooting"

Es handelt sich also nicht nur um ein bloßes Gerücht, sondern tatsächlich eine "offizielle" Formulierung auf einer Microsoft-Webseite. Und das lässt natürlich aufhorchen.

Übersetzungsfehler oder Bestätigung?

Jetzt stellt sich die Frage, ob es sich hierbei möglicherweise um einen Übersetzungsfehler handelt. Denn dass Halo Infinite kein reiner Battle Royale-Shooter wird, steht ja bereits fest. Möglich ist aber natürlich, dass hier eine Information verarbeitet und eventuell an die falsche Stelle gesetzt wurde, die noch nicht für die Öffentlichkeit bestimmt war.

Ein Battle Royale würde einer alten Aussage widersprechen

Denkbar wäre ein Battle Royale-Modus in Halo Infinite durchaus, immerhin setzt der Teil mehr denn je auf ausladende Gebiete, Rüstungsmodifikationen und Fahrzeuge sind ebenfalls seit langer Zeit Bestandteil der Halo-Sandbox. Auch zum Free2Play-Charakter könnte ein solcher Modus passen, viele andere Shooter feiern schließlich mit dieser Spielvariante ihre größten Erfolge.

Was stutzig macht: Vor etwa zwei Jahren schloss ein Entwickler von 343 Industries einen Battle Royale-Modus eigentlich ziemlich kategorisch aus. Er sagte wörtlich:

"Ich sage dir jetzt, dass das einzige BR, an dem wir wirklich interessiert sind, die Battle Rifle ist."

Halo: Infinite - Kommt wohl ohne Battle Royale-Modus   12     0

Mehr zum Thema

Halo: Infinite - Kommt wohl ohne Battle Royale-Modus

Die in der Community enorm populäre Battle Rifle ist definitiv im Spiel, das hat der letzte Gameplay-Trailer zu Halo Infinite bereits bestätigt. Möglicherweise haben es sich die Entwickler in den letzten zwei Jahren aber anders überlegt und noch ein weiteres BR nämlich eben jenen Battle Royale-Modus integriert.

Halo Infinite erscheint Ende 2020 für die Xbox Series X, die Xbox One und den PC.

Könnt ihr euch Halo Infinite mit einem Battle Royale-Modus vorstellen?

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.