Halo Infinite: Erster Hinweis auf neues Release-Datum aufgetaucht

Das auf 2021 verschobene Xbox-Exclusive könnte laut Amazon Mitte des nächsten Jahres erscheinen. Das wäre allerdings ziemlich ungewöhnlich.

von Tobias Veltin,
08.10.2020 12:11 Uhr

Halo Infinite Halo Infinite

Halo Infinite sollte ursprünglich zum Launch der Xbox Series X/S erscheinen, wurde nach einer verhalten aufgenommenen Gameplay-Demonstration aber auf das Jahr 2021 verschoben. Zu einem konkreten neuen Release-Datum gab es bislang keine Hinweise. Das hat sich nun aber geändert.

Denn der Online-Händler Amazon listet das Artbook des Shooters für den 29. Juni 2021. Artbooks und Merchandise zu einem Spiel erscheinen typischerweise rund um den Release eines Titels, oft sogar am gleichen Tag. Daher stellt sich jetzt die berechtige Frage: Erscheint Halo Infinite Ende Juni 2021?

Link zum Twitter-Inhalt

Was dafür sprechen könnte: Es handelt sich bei diesem Datum nicht um einen typischen Amazon-Platzhalter, wie etwa der 31. Dezember. Der Juni wird zwar auch gern genutzt, dann allerdings entweder der letzte oder der erste Tag des Monats. Das angegebene Datum ist sehr spezifisch, was gegen einen "Fake" spricht.

Warum ein Juni-Release unwahrscheinlich ist

Dennoch glaubt GamePro.de nicht an einen Release von Halo Infinite Ende Juni. Und das aus zwei Gründen:

  1. Umfangreiche Überarbeitung erforderlich
    Wer das Gamplay des Juli-Showcase gesehen hat, der ahnt schon: Hier wird sicher mehr als nur oberflächliches geändert, insbesondere bei der Optik. Wenn Entwickler 343 Industries Anpassungen an der Engine oder der Spielwelt machen sollte, dürfte sich die Verschiebung vermutlich länger hinziehen als "nur" bis zum Juni
  2. Ungewöhnlicher Monat für ein Halo-Spiel
    Natürlich, das ist ein wenig belastbarer Punkt, dennoch wäre Halo Infinite das erste Halo-Spiel, das innerhalb der ersten 6 Monate eines Jahres erscheinen würde. Typischerweise kommen Titel der Reihe im Zeitraum September-November heraus, wie der Auflistung unten zu entnehmen ist.

Ganz wichtig: Das schließt natürlich nicht aus, dass Halo Infinite nicht doch im Juni erscheinen könnte, zumal es sich um einen verschobenen Titel handelt. Die bisherige Legacy der Halo-Releases macht dies aber dennoch nicht wirklich wahrscheinlich.

Seit der Verschiebung ist es ziemlich ruhig um das Spiel geworden, das Team von 343 Industries arbeitet also mit Hochdruck an den Verbesserungen.

Glaubt ihr, dass Halo Infinite im Juni erscheinen könnte?

zu den Kommentaren (30)

Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.