Harry Potter: Wizards Unite - Das Pokémon Go für Zauberer erscheint 2019

Harry Potter: Wizards Unite hat jetzt nicht nur ein ungefähres Releasedatum. Publisher Warner gab außerdem neues zu Gameplay und Story bekannt.

von Ann-Kathrin Kuhls,
14.11.2018 17:20 Uhr

Wizards Unite hat jetzt einen Releasezeitraum. Wizards Unite hat jetzt einen Releasezeitraum.

Bis vor kurzem wussten wir noch nicht viel zu Harry Potter: Wizards Unite, dem Pokémon Go im Hogwarts-Universum. Jetzt wurden neben dem Releasezeitraum 2019 auch erste Details zum Gameplay und der Handlung veröffentlicht.

Um was geht's: Als Mitglied der Statute of Secrecy Taskforce, die direkt der internationalen Vereinigung der Zauberer und dem Ministerium für Zauberei untersteht, ist es an uns, Spuren von Magie in der Welt der Muggel zu finden und verschwinden zu lassen. Sollten die Uneingeweihten sie nämlich entdecken, droht die gesamte magische Welt aufzufliegen.

Eine Pressemitteilung verrät außerdem, dass wir auf der Suche nach Magiespuren in der realen Welt Zaubersprüche wirken und dabei magischen Tierwesen und berühmten Charakteren begegnen.

So wird wohl gespielt: Funktioniert Wizards Unite ähnlich Pokémon Go, können wir aus den Mitteilungen schließen, dass die Magiespuren (und magische Tierwesen) wahrscheinlich wie Pokémon in der echten Welt verteilt sind.

Ein Zauberspruch entspricht so dem Wurf eines Pokéballs und macht die Wesen unschädlich. Das zeigt auch der Trailer, der außerdem den Release in 2019 ankündigt.

Harry Potter: Wizards Unite - Erster Trailer zum Pokémon GO für Zauberer 0:31 Harry Potter: Wizards Unite - Erster Trailer zum Pokémon GO für Zauberer

Wie sich Wizards Unite genau spielt und welchen Tierwesen oder berühmten Personen wir begegnen, wissen wir noch nicht. Über etwaige Neuigkeiten halten wir euch aber auf dem Laufenden.

Was haltet ihr vom Pokémon Go für Zauberer?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.