Haunted Chocolatier: Alles, was wir über das neue Spiel des Stardew Valley-Machers wissen

Stardew Valley-Fans können sich auf ein neues Spiel von Schöpfer ConcernedApe namens Haunted Chocolatier freuen. Das wissen wir zum nächsten Farming-Simulator.

GamePro fasst für euch alles zusammen, was bisher zu Haunted Chocolatier bekannt ist. GamePro fasst für euch alles zusammen, was bisher zu Haunted Chocolatier bekannt ist.

Stardew Valley ist für viele die perfekte Alternative zu Spielen wie Harvest Moon und erfreut sich seit Jahren großer Beliebtheit. Mittlerweile hat der Entwickler Eric Barone aka ConcernedApe die aktiven Updates am Spiel eingestellt und widmet sich seinem neuen Spiel Haunted Chocolatier. Damit ihr vorab schon wisst, was euch erwartet, fassen wir alle bisherigen Infos zusammen.

Inhaltsverzeichnis:

Was ist eigentlich Haunted Chocolatier?

Haunted Chocolatier - Erster Gameplay-Trailer zu Eric Barones neuer Simulation 2:24 Haunted Chocolatier - Erster Gameplay-Trailer zu Eric Barones neuer Simulation

Darum geht's: In Haunted Chocolatier zieht ihr als Chocolatier in ein verfluchtes Schloss. In diesem wohnen Geister, die euch dabei helfen, eure Schokoladen-Produktion am Leben zu halten und die süße Ware im eigenen Laden zu verkaufen. Für die Zutaten müsst ihr in die Welt hinaus und Monster besiegen, um Ressourcen von ihnen zu bekommen. Das Spiel soll mehr ein Action-RPG sein und anstatt einer Farm drehen sich die Simulations-Elemente um den Schoko-Laden.

Ein fröhliches Spiel: Auch wenn das Setting vielleicht etwas gruselig wirken könnte, so soll Haunted Chocolatier vor allem eins machen: Spaß. In all den düster anmutenden Themen soll immer eine positive Attitüde stecken, die lebensbejahend ist. Auch wenn der Name es vermuten lässt, so ist das Spiel kein Horrorspiel sondern eine positive Lebenssimulation.

In der übersichtlichen Kleinstadt müsst ihr einen Schoko-Laden aufbauen. In der übersichtlichen Kleinstadt müsst ihr einen Schoko-Laden aufbauen.

Weitere Anmerkungen zum Spiel:

  • Noch ist unbekannt, ob Haunted Chocolatier in der gleichen Welt wie Stardew Calley spielt
  • Bisher ist kein Multiplayer-Modus geplant.
  • Das Spiel ist erst einmal nur auf Englisch, jedoch soll es Lokalisierungen geben. Ob diese direkt zum Launch im Spiel sind, ist derzeit unbekannt.

Haunted Chocolatier: Alles zum Release und den Plattformen

Wann erscheint Haunted Chocolatier? Diese Frage will ConcernedApe noch nicht beantworten. Ihm nach ist es wichtig, ohne Stress an dem Spiel arbeiten zu können. Er möchte nicht, dass ein Release-Datum ihn unter Druck setzt. Deshalb könnte es noch etwas länger dauern, bis wir wirklich einen Termin bekommen.

Geister In eurem Laden arbeiten die Geister aus dem verfluchten Schloss.

Schloss In eurem Zuhause, dem verfluchten Schloss, könnt ihr neue Schokolade herstellen.

Rezepte Aus dem Buch lest ihr die Rezepte und könnt so sehen, welche Zutaten ihr benötigt, was der Profit sein wird und wie lange die Herstellung dauert.

Auf welchen Plattformen erscheint das Spiel? Hierzu hat sich Barone ebenfalls noch nicht final geäußert. Haunted Chocolatier wurde erst einmal nur für PC bestätigt. Da Stardew Valley auch für Konsolen veröffentlicht wurde, können wir zuversichtlich sein.

So funktionieren die Kämpfe

Bereits Stardew Valley hatte ein Kampfsystem. Aber dieses will Barone komplett überarbeiten und jetzt mit Haunted Chocolatier neu aufbauen.

Angriffe blockieren: Dieses Mal könnt ihr euch vor Angriffen mit einem Schild verteidigen. Schafft ihr das im richtigen Moment, dann ist der Gegner kurz betäubt und ihr könnt schneller zuschlagen. Wie das aussieht, könnt ihr euch in diesem GIF anschauen.

Bei Haunted Chocolatier wurde das Kampfsystem deutlich überarbeitet. Bei Haunted Chocolatier wurde das Kampfsystem deutlich überarbeitet.

Unterschiedliche Spielstile: Das Blockieren per Schild mit anschließendem Stun soll einen neuen Spielstil fördern, der so in Stardew Valley nicht möglich war. Es ist aber weiterhin eine Option, einfach aggressiv in den Kampf zu rennen und so die Gegner zu besiegen. Jedoch habt ihr zumindest die Möglichkeit, euch je nach Gegner anders zu verhalten.

Noch mehr Einblicke ins Kampfsystem gibt's hier:

Entwickler verspricht komplexeres Kampfsystem   3     1

Haunted Chocolatier

Entwickler verspricht komplexeres Kampfsystem

Work-in-Progress: Wie bei so vielem am Spiel, ist das Kampfsystem noch in Arbeit. Es kann also sein, dass im finalen Spiel das Kämpfen völlig anders funktioniert. Nur ist das bisher der Plan, den Barone dafür verfolgt und woran er arbeitet.

Das sind die Charaktere und Bosse in Haunted Chocolatier

Noch hat sich Barone nicht viel zu den Figuren im Spiel geäußert. Jedoch kennen wir mittlerweile immerhin einen NPC und einen Boss, die uns in Haunted Chocolatier erwarten.

Haunted Chocolatier - Screenshots zum Leben als Chocolatier ansehen

Das ist Burk: Der Schmied der kleinen Stadt wird euch voraussichtlich in seiner noch kleineren Schmiede begrüßen. ConcernedApe verrät nicht, was wir dort machen können, aber da das Spiel ein Kampfsystem hat, liegt es sehr nahe, dass ihr hier neue Waffen erhaltet.

Burk ist nur einer der vielen Figuren auf die ihr bei Haunted Chocolatier trifft. Burk ist nur einer der vielen Figuren auf die ihr bei Haunted Chocolatier trifft.

Das ist die Bienenkönigin: Der erste Boss aus Haunted Chocolatier wurde enthüllt und es ist eine niedliche, große Bienenkönigin. In ihrem Bienenstock kämpft ihr gegen sie umgeben von Wachs und Waben. Voraussichtlich lässt sie eine wichtige Ressource fallen, mit der ihr neue Schokolade herstellen könnt – das ist aber bisher nur reine Spekulation.

Bekannt hingegen ist bereits dieser Ohrwurm, der während des Kampfes zu hören sein wird:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Viel mehr ist zu Haunted Chocolatier leider noch nicht bekannt. Jedoch teilt ConcernedApe aka Eric Barone in regelmäßigen Abständen kleine und größere Updates zum Spiel. Wir können also gespannt sein, wie am Ende das neue Spiel des Stardew Valley-Machers wird.

Was sagt ihr bisher zu Haunted Chocolatier? Reizt es euch, zusammen mit Geistern selbstgemachte Schokolade in einer Kleinstadt zu verkaufen?

zu den Kommentaren (5)

Kommentare(5)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.