Haunted Chocolatier zeigt endlich, wie der Bienen-Boss aussieht und wir müssen an Hollow Knight denken

Stardew Valley-Macher Eric Barone präsentiert einen neuen Haunted Chocolatier-Screenshot. Der zeigt den Bienen-Boss, der an Hollow Knight erinnert und den Song dazu gibt's auch.

Wer Stardew Valley und Schokolade mag, dürfte hier bei Haunted Chocolatier goldrichtig sein. Wer Stardew Valley und Schokolade mag, dürfte hier bei Haunted Chocolatier goldrichtig sein.

Stardew Valley-Entwickler Eric Barone aka Concerned Ape arbeitet mit Haunted Chocolatier an seinem nächsten Spiel. Daraus bekommen wir jetzt einen neuen Screenshot zu Gesicht, der erstens sehr vielversprechend wirkt und uns zweitens auch noch stark an ein anderes, extrem gelungenes 2D-Spiel erinnert: An Hollow Knight. Es handelt sich dabei nämlich um einen Bienen-Boss. Den passenden Soundtrack dazu bekommen wir auch noch serviert.

So sieht der Bienenboss in Haunted Chocolatier aus

Gute Neuigkeiten: Nachdem Eric Barone schon vor einiger Weile Bosskämpfe für Haunted Chocolatier bestätigt und den "Bee Boss"-Song im Stream gezeigt hatte, gibt es jetzt endlich Nachschub. Anhand eines Screenshots lässt sich nun nämlich erkennen, wie dieser Bienen-Boss aussieht. Den Song dazu könnt ihr jetzt auch sehr bequem anhören.

Hier könnt ihr euch den Bienen-Boss ansehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Das weckt Erinnerungen: Offenbar bekommen wir es in Haunted Chocolatier also mit einem Bienenboss zu tun, der uns ans Leder will. Der Kampf gegen den Fiesling findet allem Anschein nach in einem Bienenstock statt, komplett mit Waben, Wachs und so weiter. Wer da nicht automatisch an die entsprechende Region samt ihrer Bewohner in Hollow Knight denken muss, hat es wahrscheinlich nicht gespielt (und sollte das dringend ändern).

Ohrwurm-Garantie: Falls ihr noch keinen Song haben solltet, der euch schon den ganzen Tag im Kopf herumschwirrt (!), können wir da Abhilfe schaffen. Concerned Ape beziehungsweise Eric Barone hat jetzt auch den Soundtrack zum Bienenboss-Kampf auf YouTube veröffentlicht. Hier könnt ihr euch den Song in seiner ganzen Pracht zu Gemüte führen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Wie ihr unschwer erkennen können solltet, handelt es sich bei dem Track um einen echten Banger. Mit Blasinstrumenten und einem Rhythmus, bei dem man einfach mit muss. War der Song aus Haunted Chocolatier vorher nur als Teil eines PC Gamer-Streams zu hören, gibt es ihn jetzt auch einzeln und bequem auf YouTube.

Mehr zum Thema:

Im Zuge der Veröffentlichung des Screenshots hat Eric Barone auch ein paar Fragen zur Entwicklung von Haunted Chocolatier beantwortet. Er erklärt zum Beispiel, dass er mittlerweile wohl zwar schneller entwickeln könnte, es aber tendenziell nicht tue. Außerdem werde Haunted Chocolatier im Hinblick auf den Umfang wohl teilweise ambitionierter als Stardew Valley.

Freut ihr euch auf Haunted Chocolatier? Was erwartet ihr vom neuen Spiel des Stardew Valley-Machers?

zu den Kommentaren (2)

Kommentare(2)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.