Horizon Forbidden West hat versteckte Areale, die verdächtig nach DLC aussehen

Horizon Forbidden West enthält einige Hinweise auf mögliche DLC-Gebiete und -Inhalte, darunter auch die mysteriösen Burning Shores.

von Eleen Reinke,
24.04.2022 14:45 Uhr

Könnte Burning Shores der erste DLC für Horizon Forbidden West sein? Könnte Burning Shores der erste DLC für Horizon Forbidden West sein?

Das Erkunden gehört in Horizon Forbidden West einfach dazu, eigentlich sollen wir das aber innerhalb der Grenzen der Map tun. Für viele neugierige Fans stellt das kein Hindernis dar. Mit einigen Kniffen lassen sich nämlich auch Bereiche der Welt erkunden, die eigentlich gar nicht zugänglich sein sollten - und einige davon sind erstaunlich detailiert dafür, dass wir sie gar nicht von Nahem zu sehen bekommen sollen.

Horizon Forbidden West könnte DLC-Locations im Spiel verstecken

Schon in Horizon Zero Dawn gab es noch vor Release des DLCs Frozen Wilds im Spiel Hinweise auf die Erweiterung. Wer etwa den Weg entlang lief, der später zum DLC-Gebiet führen würde, bekam vom Spiel einen Hinweis, dass man dabei sei, das Spielareal zu verlassen und umkehren solle, da sonst der letzte Speicherstand geladen werden würde.

Versteckte Ruine: Ziemlich exakt der gleiche Hinweis findet sich auch in einem bestimmten Areal im Nachfolger, wie YouTuber JorRaptor anmerkt. Nordwestlich von Hohlfels gibt es einen Pfad, den ihr normalerweise nicht erreichen könnt, da er jenseits einer Felswand liegt, die nicht erklimmbar ist. Mit Hilfe eurers Flugsauriers könnt ihr aber einen weiter oben gelegenen Hochsitz erreichen und von da aus den Pfad erkunden. Es gibt auf dem Weg sogar einen schiefen Baum, der verdächtig danach aussieht, als könnte Aloy ihm umstürzen, um voranzukommen.

Fliegen wir nun noch höher, können wir in der Ferne die Ruine einer Festung entdecken. Auffällig ist hier, dass das Areal ziemlich detailiert dafür aussieht, dass wir es eigentlich nie von Nahem zu sehen bekommen. Es gibt sogar Seilrutschen für Aloy.

Hinweise auf Burning Shores als neues Areal

Ebenfalls wie schon im Vorgänger finden sich auch in Foridden West Hinweise auf Gebiete, die es im Spiel selbst noch gar nicht gibt. So verweist ein Datenpunkt, der allem Anschein nach von Frozen Wilds-NPC Gildun geschrieben wurde, auf einen Ort namens Burning Shores (zu deutsch etwa brennende Ufer), der in südlicher Richtung liegen soll.

Und auch ein zweiter bekannter NPC könnte darauf verweisen: Wenn wir uns zu einem Lagerfeuer südwestlich von Reinklang begeben, finden wir hier einen weiteren Datenpunkt. Darin ist die Rede von einem Banuk-Shamanen, der Maschinenöl trinkt - vermutlich ein Hinweis auf den Shamanen Brin, den wir in Zero Dawn treffen können - und auf dem Weg zum "Ort der Flamme und des Salzigen Wassers" ist. Auch hier könnten die mysteriösen Burning Shores gemeint sein.

Was es mit dieser Location auf sich hat, wissen wir noch nicht, JorRaptor spekuliert aber, dass es sich um Los Angeles handeln könnte, dass südlich der Map von Horizon Forbidden West liegt. Hier könnt ihr euch das komplette Video einmal selbst ansehen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von YouTube angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum YouTube-Inhalt

Mehr zu Horizon Forbidden West:

Weitere geheime Gebiete

Das sind übrigens nicht die einzigen Areale im Spiel, die normalerweise nicht zugänglich sind. So wird im Video ebenfalls eine Insel aufgeführt, die eigentlich außerhalb der Map liegt. Mit einigen Kniffen könnt ihr sie aber trotzdem erkunden. An anderer Stelle kann Aloy außerdem durch einen versteckten Durchgang unter die Map der Spielwelt gelangen. Ob es sich nun bei einem dieser Areale um mögliche DLC-Gebiete handelt oder sie etwa während der Entwicklung aus dem Spiel gestrichen wurden, wissen wir zwar nicht, aber ein DLC für Horizon Forbidden West ist zumindest nicht unwahrscheinlich.

Kanntet ihr diese Areale bereits? Was haltet ihr für die wahrscheinlichste DLC-Location?

zu den Kommentaren (3)

Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.