Horizon Forbidden West: Eure Leistung im Spiel lässt echte Bäume wachsen

Wenn ihr ab Freitag Horizon Forbidden West spielt, dann könnt ihr mit einer Trophy dafür sorgen, dass Sony einen echten Baum einpflanzt.

von Sebastian Zeitz,
16.02.2022 08:00 Uhr

Bekommt ihr eine bestimmte Horizon Forbidden West-Trophy, dann pflanzt Sony einen Baum. Bekommt ihr eine bestimmte Horizon Forbidden West-Trophy, dann pflanzt Sony einen Baum.

Horizon Forbidden West hat neben dem Spiel und der wunderschönen Welt auch eine ökologische Botschaft, dass wir uns mehr um den Planeten kümmern sollten. Das nimmt sich Sony zu Herzen und sorgt mit einer kleinen Challenge im Spiel für mehr Bäume auf der Erde.

Dank Trophy-Challenge pflanzt Sony echte Bäume

Wie mit dem folgenden Trailer (ohne Spoiler) angekündigt wurde, gibt es ab Release eine Challenge in der ihr eine Trophäe erhalten müsst. Schafft ihr das, dann pflanzt Sony einen Baum für eins von drei Neubepflanzungs-Projekten zusammen mit der Arbor Day Foundation.

So nehmt ihr dran teil: Spielt einfach Forbidden West solange bis ihr die Trophäe "Reached the Daunt" erreicht habt. Macht ihr das bis zum 25. März 2022, dann zählt eure Trophäe zu dem Spendenziel hinzu. Sony hat sich aber ein Maximum von knapp 288.000 Bäumen gesetzt, was drei Neubepflanzungs-Projekten in den USA entspricht, die sie mit dieser Challenge unterstützen. Ist diese Grenze erreicht, dann ist die Aktion ebenfalls beendet.

So erhaltet ihr die Trophäe: Es ist ziemlich einfach und viele von euch werden wahrscheinlich an der Aktion teilnehmen, ohne es zu merken. Denn die Trophäe "Reached the Daunt" ist Teil der Hauptgeschichte und bekommt ihr nach knapp zwei Stunden Spielzeit. Ihr müsst euch also keine allzu großen Gedanken machen, um die Aufgabe zu schaffen.

Alle weiteren Trophäen im Spiel und warum Platin nicht so schwer wird, erfahrt ihr hier:

Horizon Forbidden West: Trophäen-Liste bekannt und Platin wird wieder so einfach wie in Teil 1   9     2

Mehr zum Thema

Horizon Forbidden West: Trophäen-Liste bekannt und Platin wird wieder so einfach wie in Teil 1

Weitere News zu Horizon Forbidden West:

Wir konnten bereits in den vergangenen Tagen das nächste Abenteuer von Aloy angehen und GamePro-Redakteurin Linda hat sich stundenlang für euch in den verbotenen Westen getraut. Ihre Spielerfahrungen und warum es gut ist aber den ersten Teil nicht in allen Belangen übertrumpfen kann, lest ihr in unserer Review.

Findet ihr eine solche Challenge cool oder sollte Sony einfach so Bäume pflanzen ohne es mit einem Spiel zu verknüpfen?

zu den Kommentaren (10)

Kommentare(10)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.