Kena: Bridge of Spirits - Alle 10 Geisterpost-Briefe, ihre Fundorte und Briefkästen

Die Geisterpost gehört zu den Collectibles in Kena: Bridge of Spirits. Wir verraten euch, wo ihr alle zehn Säckchen findet und wie ihr sie zustellt.

von Samara Summer,
28.09.2021 16:00 Uhr

Wenn ihr alle Geisterpost-Briefe zustellt, winkt eine Trophäe. Außerdem verschönert ihr das Dorf und kommt an weitere Sammelobjekte ran. Wenn ihr alle Geisterpost-Briefe zustellt, winkt eine Trophäe. Außerdem verschönert ihr das Dorf und kommt an weitere Sammelobjekte ran.

Geisterpostbote spielen, lohnt sich in Kena: Bridge of Spirits. Findet ihr alle zehn leuchtenden Säckchen mit Geisterpost, die in der Welt verteilt sind, so winken verschiedene Belohnungen. Stellt ihr sie nämlich beim richtigen Briefkasten im Dorf zu, könnt ihr die Verderbnis zurückdrängen und neue Areale erkunden.

In diesem Guide erklären wir euch, wie es geht.

So funktioniert die Geisterpost

Wenn ihr die Welt von Kena: Bridge of Spirits erkundet, findet ihr verschiedene Sammelgegenstände, die sich richtig lohnen. Dazu gehört die Geisterpost, die sich in leuchtenden Säckchen verbirgt. Findet ihr eine Geisterpost, dann wird auf eurer Karte automatisch ein Haus im Dorf markiert. Dort könnt ihr die Post im zugehörigen Briefkasten zustellen.

Habt ihr das erledigt, so steht euch das Haus offen und ihr könnt es mithilfe der Rott reinigen. Das ist nicht nur eine Dorfverschönerungsmaßnahme, sondern bringt euch auch zu weiteren Sammelobjekten. In den Häusern warten nämlich beispielsweise neue Rott oder Hüte. Aber Vorsicht: Manchmal müsst ihr dafür zunächst Feinde besiegen.

Habt ihr alle zehn Geisterpost-Lieferungen zugestellt, so erhaltet ihr eine Trophäe.

Geisterpost verpasst?

Bei eurer Karte wird euch angezeigt, wie viele Geisterpost-Säckchen sich in einer Region verstecken. Habt ihr eine davon bei eurer Reise verpasst, so ist das gar kein Problem. Ihr könnt sie ganz bequem noch nach der Story einsammeln. Anders als in vielen anderen Spielen, sind alle Fundorte auch nach Abschluss der Geschichte zugänglich.

Seid ihr allerdings noch nicht so weit in der Story fortgeschritten, kann es sein, dass ihr die ein oder andere Geisterpost in eurem aktuellen Gebiet noch nicht erreichen könnt, weil euch dazu noch Fähigkeiten fehlen oder ein Weg noch versperrt ist. Trefft ihr auf unüberwindbare Barrieren, dann kommt einfach später wieder.

Alle zehn Fundorte und Häuser

Wir verraten euch, wo ihr alle zehn Säckchen mit Geisterpost findet. Die zugehörigen Häuser findet ihr dann jeweils über die Markierung auf eurer Karte. Wir haben außerdem Screenshots und Karten zu allen Häusern, falls ihr die Post für ein bestimmtes Haus sucht.

1. Geisterpost: Rusu-Berg

Karte 1. Geisterpost

Screenshot Geisterpost 1: Wenn ihr die erste Geisterpost findet, erhaltet ihr ein Tutorial.

Ihr trefft auf einen rutschigen Pfad, auf dem ihr automatisch nach unten schlittert. Während dieser Rutschpartie habt ihr die Möglichkeit, auf Steine abzuspringen. Von da aus könnt ihr rechts um den Berg herumklettern und eine Höhle erreichen. Dort befindet sich die Geisterpost.

Karte Lieferung: 1. Geisterpost

Screenshot Lieferung: 1. Geisterpost

2. Geisterpost: Vergessener Wald

Karte 2. Geisterpost

Screenshot 2. Geisterpost

Die Geisterpost ist gleich beim Waldschrein. Ihr müsst auf die großen Bäume hoch, euch am Rondell rund herum hangeln und euch danach mithilfe des Bogens an die Blume hochziehen und den Abhang überwinden.

Karte Lieferung: 2. Geisterpost

Screenshot Lieferung: 2. Geisterpost

3. Geisterpost: Vergessener Wald

Karte 3. Geisterpost

Screenshot 3. Geisterpost

Diese Geisterpost ist in der Nähe der Schnellreise des Wasserschreins. Ihr lauft rechts am Warp-Punkt vorbei. Es folgt eine Blume auf der linken Seite, an die ihr euch hochziehen könnt. Dann müsst ihr schnell sein und euch noch in der Luft an einer neuen Blume auf der rechten Seite hochziehen und schließlich noch einmal dasselbe mit einer Blume auf der linken Seite tun.

Karte Lieferung: 3. Geisterpost

Screenshot Lieferung: 3. Geisterpost

4. Geisterpost: Lagerhaus

Karte 4. Geisterpost

Screenshot 4. Geisterpost

Bevor ihr das große Tor im Lagerhaus öffnet, könnt ihr relativ weit vorne rechts hochklettern, indem ihr die benötigten schimmernden Steine mit einer Bombe aktiviert. Oben erwarten euch ein paar Feinde. Dahinter befindet sich ein kleines Häuschen, das ihr mithilfe der Rott öffnen könnt und darin ist die Geisterpost.

Karte Lieferung: 4. Geisterpost

Screenshot Lieferung: 4. Geisterpost

5. Geisterpost: Dorfherz

Karte 5. Geisterpost

Screenshot 5. Geisterpost

Diese Geisterpost ist nahe bei den Feldern. Am Warp-Punkt Turmeingang geht ihr geradeaus, dann vor einer rutschigen Passage links und danach rechts auf den Wasserfall zu. Ihr nehmt die Treppe auf der linken Seite, die euch zu einem verfallenen Haus führt. Darin ist die Geisterpost.

Karte Lieferung: 5. Geisterpost

Screenshot Lieferung: 5. Geisterpost

6. Geisterpost: Dorfherz

Karte 6. Geisterpost

Screenshot 6. Geisterpost

Am Eingang zum Dorfherz müsst ihr, wenn ihr davorsteht, links gehen und den Felsenbogen passieren. Dann geht es über die Kante rüber auf die andere Seite. Dazu müsst ihr Bomben und Pfeile benutzen, um die leuchtenden Steine in die richtige Position zu bringen und euch mit dem Bogen an eine Blume heranziehen. Dann geht es über die Felskante auf die andere Seite der Schlucht. Ihr steht vor einem großen Tor, das sich mit einer Bombe öffnen lässt. Dahinter ist die Geisterpost.

Karte Lieferung: 6. Geisterpost

Screenshot Lierferung: 6. Geisterpost

7. Geisterpost: Felder

Karte 7. Geisterpost

Screenshot 7. Geisterpost

Wenn ihr vor dem Warp-Punkt Schmiede steht, dreht ihr euch um 180 Grad. Dann folgt ihr dem Weg aus Holzplanken in eine Höhle. Diese müsst ihr mit Wasser füllen. Dazu nutzt ihr die Rott am markierten Punkt und sorgt mit einer Bombe dafür, dass sich ein Weg bildet, den sie nutzen können. Ihr könnt danach auf der anderen Seite aus der Höhle hinaus schwimmen und gelangt zu einem Balkon, an dessen Ende die Geisterpost wartet.

Karte Lieferung: 7. Geisterpost

Screenshot Lieferung: 7. Geisterpost

8. Geisterpost: Dorf

Karte 8. Geisterpost

Screenshot 8. Geisterpost

Ihr geht mit Toshis Maske durch das Portal, folgt dem Weg unter einer Brücke durch und steht dann schon vor dem Haus, in dem ihr die Geisterpost findet. Um sie zu erreichen, müsst ihr euch im Haus kreisförmig ganz nach oben arbeiten.

Karte Lieferung: 8. Geisterpost

Screenshot Lieferung: 8. Geisterpost

9. Geisterpost: Dorf

Karte 9. Geisterpost

Screenshot 9. Geisterpost

Vom Warp-Punkt Dorfzentrum aus geht ihr auf den Hutwagen zu und dann rechts daneben vorbei. Folgt dem Weg geradeaus nach oben. Die Geisterpost befindet sich hinter dem letzten Haus auf der rechten Seite, vor dem Torbogen. Nutzt die Rott, um das große Gefäß, das dort steht, neben das Haus zu setzen. Dann könnt ihr darüber durch das Loch im Dach springen.

Karte Lieferung: 9. Geisterpost

Screenshot Lieferung: 9. Geisterpost

Weitere Guides zu Kena: Bridge of Spirits:

10. Geisterpost: Dorf

Karte 10. Geisterpost

Screenshots 10. Geisterpost

Am Warp-Punkt Pfad des Kriegers schwimmt ihr geradeaus durch das Tor und dann rechts am Land entlang. Bei der ersten Möglichkeit steigt ihr aus dem Wasser und klettert auf eine Plattform. Dazu nutzt ihr wieder Bomben, um Wege zu schaffen und eine Blume, um euch hochzuziehen. Ihr trefft auf Gegner. Habt ihr diese besiegt, bringt euch ein Teleport-Tor nach oben, wo ihr die Geisterpost findet.

Karte Lieferung: 10. Geisterpost

Screenshot Lieferung: 10. Geisterpost

Habt ihr alle Säckchen mit Geisterpost gefunden und zugestellt?

zu den Kommentaren (1)

Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.