Ist The Last of Us 3 dabei? Naughty Dog-Chef bestätigt Arbeit an mehreren Titeln

Naughty Dog-Co-Chef Neil Druckmann hat jetzt ganz offiziell bestätigt, dass das The Last of Us-Entwicklerstudio momentan gleich an "mehreren Spiele-Projekten" arbeitet.

von David Molke,
05.01.2022 14:53 Uhr

Naughty Dog zeichnet mit Uncharted und The Last of Us für einige der wichtigsten Spiele-Reihen der PlayStation-Geschichte verantwortlich. Naughty Dog zeichnet mit Uncharted und The Last of Us für einige der wichtigsten Spiele-Reihen der PlayStation-Geschichte verantwortlich.

Naughty Dog arbeitet wohl nicht nur am sagenumwobenenen Staldalone-Multiplayer von The Last of Us 2, sondern auch noch an anderen Spiele-Projekten. Dass das Entwicklerstudio aktuell gleich mehrere Spiele-Projekte in der Pipeline hat, wurde jetzt ganz offiziell bestätigt.

Was ist neu? Im Rahmen der CES 2022 hat Co-Präsident Neil Druckmann erklärt, er freue sich darauf, bald mehr über diese "mehreren Spiele-Projekte" verraten zu können, die momentan bei Naughty Dog in Arbeit seien. Das schürt bei vielen Fans natürlich Hoffnung, regt die Fantasie an und steigert die Vorfreude.

Naughty Dog arbeitet aktuell an mehreren Spielen gleichzeitig, bestätigt Neil Druckmann

Darum geht's genau: Naughty Dog blickt auf eine ganze Menge an äußerst erfolgreichen Videospiel-Reihen für die PlayStation-Konsolen zurück. Das umfasst unter anderem Uncharted sowie The Last of Us und gilt natürlich auch für PS4 und PS5. Aber offenbar ist noch lange nicht Schluss und momentan werden dort gleich mehrere Projekte gleichzeitig entwickelt.

"Mehrere Spiele-Projekte in Arbeit": Wie Co-Präsident Neil Druckmann im Rahmen einer Präsentation auf der Consumer Electronics Show (CES) 2022 erklärt hat, dreht sich beim altehrwürdigen Entwicklerstudio momentan nicht alles um den Uncharted-Film oder die The Last of Us-Serie. Im Gegenteil, auch Spiele stehen weiterhin im Fokus und davon befinden sich sogar mehrere in der Mache.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt.
Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Twitter angezeigt werden.

Personenbezogene Daten können an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unserer Datenschutzerklärung.

Link zum Twitter-Inhalt

Welche könnten das sein? Da drängt sich natürlich die Frage danach auf, welche Titel das sein könnten, die da aktuell bei Naughty Dog entwickelt werden. Neben dem The Last of us 2-Multiplayer dürfte sich auch noch ein The Last of Us-Remake in Arbeit befinden. Außerdem wirkt auch ein The Last of Us Part 3 nicht unwahrscheinlich. Aber Naughty Dog könnte natürlich auch eine komplett neue Marke an den Start bringen oder Uncharted weiterführen.

Eine Übersicht zu sämtlichen Gerüchten und Aussagen rund um kommende Naughty Dog-Projekte findet ihr in unserer großen GamePro-Übersicht:

The Last of Us 3, Uncharted oder neue IP? Alles zu Naughty Dogs nächsten Spielen   38     4

Mehr zum Thema

The Last of Us 3, Uncharted oder neue IP? Alles zu Naughty Dogs nächsten Spielen

Zum Uncharted-Kinofilm würde es natürlich ganz hervorragend passen, wenn noch ein weiteres Uncharted-Spiel erscheint. Allerdings kommt jetzt erst einmal noch die Legacy of Thieves-Collection mit Uncharted 4 und Uncharted: Lost Legacy für PS5 und den PC. Damit könnte das bereits abgedeckt sein, weshalb ich mein Geld ganz persönlich eher auf noch viel mehr The Last of Us setzen würde, wenn ich müsste. Die HBO-Serie dürfte viele Menschen dazu animieren, ein Remake des ersten Teils oder einen neuen Ableger zu spielen.

Wie denkt ihr darüber? Was würdet ihr als nächstes veröffentlichen wollen, wenn ihr Naughty Dog wärt?

zu den Kommentaren (20)

Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.