Mass Effect: Netflix-Serie wohl in Arbeit, aber nicht wie Fans hoffen

Netflix plant anscheinend tatsächlich eine Serienumsetzung der Mass Effect-Serie. Aber leider nicht so, wie es sich vermutlich viele wünschen.

von Jonathan Harsch,
25.06.2021 14:07 Uhr

Mass Effect könnte demnächst eine Netflix-Serie bekommen. Mass Effect könnte demnächst eine Netflix-Serie bekommen.

Henry Cavill hat es schon vor einigen Wochen quasi verraten: Es wird eine Serienumsetzung von Mass Effect geben. Der Schauspieler hielt damals auf einem Bild einen verschwommenen Text in die Kamera, der sich als Zusammenfassung der Ereignisse aus Mass Effect 2 entpuppte. Darunter stand geschrieben: "Secret Project?" (Geheimes Projekt?). Nun ist das Geheimnis offenbar gelüftet, aber wer eine Art Witcher erwartet, wird wohl enttäuscht.

Das ist über die Mass Effect-Serie bekannt

Das Portal "That Hashtag Show" hat laut eigenen Angaben exklusive Informationen zu dem Projekt. Angeblich möchte Netflix nach den Erfolgen von The Witcher und Castlevania weitere Umsetzungen von Videospielen für ihre Plattform in Auftrag geben. Von Resident Evil wissen wir ja bereits, und nun soll also auch Mass Effect folgen. Und warum auch nicht, das Franchise hat eine interessante Welt mit einer Menge an Lore.

Kein Live-Action oder Shepard: Allerdings wird es in der Mass Effect-Serie wohl keine echten Schauspieler geben, sondern die Show soll animiert sein. Auch Henry Cavill werden wir nicht zu Gesicht bekommen, sondern lediglich hören. Jedoch nicht als Commander Shepard, denn die Hauptfigur soll keinen (Gast-)Auftritt haben.

Stattdessen findet die erzählte Geschichte parallel zu den Ereignissen von Mass Effect 1-3 statt. Dass einige Nebencharaktere auftauchen, ist jedoch nicht ausgeschlossen.

Weitere Artikel zu Mass Effect:

Mass Effect wird interaktiv

Passend für eine Videospiel-Umsetzung, soll auch die Serie einige Entscheidungen an uns weitergeben. So können wir direkt zu Beginn das Geschlecht und die Klasse der Hauptfigur auswählen und später immer wieder aktiv ins Geschehen eingreifen.

Netflix hat einige solche interaktiven Serien im Programm, aber Mass Effect hört sich deutlich ambitionierter an. Bisher waren unsere Entscheidungen beispielsweise auf eine Folge beschränkt, in Mass Effect sollen sich diese auf die komplette Staffel auswirken. Das ist vermutlich der interessanteste Aspekt dieses Projekts.

Was haltet ihr von der Netflix-Serie zu Mass Effect?

zu den Kommentaren (20)

Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.