Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Erscheint für PS4, PS3, Xbox 360 und Xbox One

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain wird sowohl für PlayStation 4 und Xbox One, als auch die alte Generation PS3 und 360 erscheinen. Von weiteren Plattformen keine Rede.

von Sebastian Klix,
12.06.2013 17:35 Uhr

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Zehnminütiger E3-Trailer (Extended Director's Cut) 9:14 Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Zehnminütiger E3-Trailer (Extended Director's Cut)

Endlich Klartext: Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain wird sowohl für die aktuelle, als auch die nächste Konsolengeneration erscheinen, sprich PlayStation 4, PS3, Xbox 360 und Xbox One.

Von einer PC-Version oder gar einer Fassung für Wii U war hingegen nicht die Rede, Metal Gear-Schöpfer Hideo Kojimas »Multiplattform-Projekte sind die Zukunft!«-Behauptungen vom April zum Trotz. Was noch nicht ist, kann aber ja vielleicht noch werden …

Zum Veröffentlichungsdatum gab es auf der E3 bisher ebenfalls keinen Kommentar, derzeit klingt ein Release im Jahr 2014 aber realistisch. Genauso zugeknöpft zeigte sich Konami zum Thema Metal Gear Solid 5: Ground Zeroes, dem angekündigten Prequel zu The Phantom Pain. Nur eines ist mittlerweile klar: Ground Zeroes wird kein Standalone-Spiel, sondern der direkt mitgelieferte Prolog. Ground Zeroes und The Phantom Pain ergeben somit zusammen Metal Gear Solid 5. Dafür gab es aber immerhin massig Bildmaterial in Form von Screenshots und Trailern inklusive Spielszenen vom »Hauptspiel« zu sehen, was wir in »Gamewatch« auch gleich einmal auseinandergenommen haben.

Gamewatch: Metal Gear Solid 5 - Gameplay-Demo zu The Phantom Pain auseinandergenommen 18:02 Gamewatch: Metal Gear Solid 5 - Gameplay-Demo zu The Phantom Pain auseinandergenommen

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Screenshots ansehen


Kommentare(11)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen