Metroid Dread könnt ihr jetzt mit einer kostenlosen Demo auf der Switch ausprobieren

Falls ihr Metroid Dread noch nicht gespielt habt, könnt ihr mit der Switch-Demo gratis ausprobieren, ob der Titel was für euch ist.

von Samara Summer,
28.10.2021 12:11 Uhr

Lohnt sich das Weltraum-Abenteuer für euch? Das könnt ihr jetzt kostenlos herausfinden. Lohnt sich das Weltraum-Abenteuer für euch? Das könnt ihr jetzt kostenlos herausfinden.

Eine unheimliche Forschungsmission, die uns in die Eingeweide eines mysteriösen Planeten führt, passt doch perfekt zur Halloweensaison. Das hat sich auch Nintendo gedacht und uns kurzerhand eine kostenlose Demo zu Metroid Dread zur Verfügung gestellt. Wer das Spiel also noch nicht gezockt hat, kann jetzt einen ersten Ausflug mit Samus Aran unternehmen. Wir verraten euch mehr darüber.

Gratis Demo für die Switch

Darum geht es: Weltraumheldin Samus Aran ist am 8. Oktober zu uns zurückgekehrt. Mit ihr können wir in Metroid Dread, dem fünften 2D-Teil der Reihe, die Geheimnisse des Planeten ZDR erkunden. Dabei stellen wir uns außerirdischen Insektenwesen und feuerspeienden Robotern, bewältigen Hüpfaction und sammeln neue Gadgets ein.

Gameplay seht ihr im unteren Video:

Metroid Dread - Neuer Trailer zeigt frische Szenen aus dem Spiel 0:30 Metroid Dread - Neuer Trailer zeigt frische Szenen aus dem Spiel

Kostenlose Demo: Falls ihr die Reise noch nicht gewagt habt, gibt es jetzt die Gelegenheit, den Weltraum erst mal vorsichtig zu beschnuppern – und das gratis. Die kostenlose Demo ist jetzt im Nintendo eShop für die Switch erhältlich. Nintendo spricht von einer "verfrühten Halloween-Leckerei".

Falls ihr mehr Informationen braucht, erhaltet ihr diese in unserem Test, bei dem Samus' Comeback 85 Punkte abgeräumt hat.

Metroid Dread im Test: Samus, du hast uns so gefehlt   79     5

Mehr zum Thema

Metroid Dread im Test: Samus, du hast uns so gefehlt

Das bietet Metroid Dread

Metroid Dread führt die 2D-Saga um Samus Aran zu ihrem Ende. Es ist das erste Metroid für die Switch und unsere Heldin ballert sich in bester Serien-Manier wieder einmal durch ein System aus verschachtelten Gängen.

Das Action-Adventure fokussiert sich auf den Spielspaß. Die relativ simple Geschichte wird nebenbei kurz und knackig erzählt. Auch bei der internationalen Kritik kommt die puristische Formel, die sich auf die Stärken der Reihe konzentriert, gut an. Der Titel konnte bisher stolze 88 Punkte absahnen – nach 109 Reviews.

Seid ihr Fans der Metroid-Reihe oder Neulinge und werdet ihr die Chance nutzen, mal in das Spiel reinzuschnuppern?

zu den Kommentaren (7)

Kommentare(7)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.