Minecraft - Update der Pocket-Edtion verspätet sich wegen Bugs

Weil das kommende Update der Pocket-Edition von Minecraft noch zu fehlerhaft ist, wurde die Veröffentlichung des Patches verschoben.

von Florian Inerle,
10.02.2012 17:20 Uhr

Ein Mitarbeiter des Entwicklers Mojang kündigte über Twitter an, dass die Veröffentlichung des kommenden Updates für die Pocket-Edition von Minecraft bis auf weiteres verschoben wurde.

Bei Twitter heißt es: »Minecraft Pocket Edition wird verschoben… Fehler, Fehler, Fehler =(«

Das bereits im Dezember letzten Jahres angekündigte Update sollte eigentlich schon am 8. Februar an die Prüfstellen des Android-Markts und des App Stores verschickt werden. Die Inhalts-Erweiterung soll neben Survival-Elementen auch viele neue Blöcke und erstmals Tiere implementieren. Mojang verzichtet aber weiterhin darauf, das Handwerk einzuführen, weil man dafür das komplette Interface überarbeiten müsse.

Test-Video zu Minecraft 6:01 Test-Video zu Minecraft


Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen