Monster Hunter World - Details zur dritten PS4-Beta, Pre-Load & Belohnungen

Capcom hat Details zur letzten PS4-Beta bekannt gegeben.

von Maximilian Franke,
08.01.2018 11:01 Uhr

Monster Hunter World bekommt eine dritte und letzte Beta.Monster Hunter World bekommt eine dritte und letzte Beta.

Am Freitag hatte Capcom in einem Livestream eine dritte PS4-Beta für Monster Hunter World angekündigt. Nun finden sich auf der Website weitere Details zum Pre-Load und den Belohnungen für das Hauptspiel. Viele Überraschungen gibt es allerdings nicht.

Die Testphase startet am Freitag, den 19. Januar um 3 Uhr morgens und endet am 22. Januar um die selbe Zeit. Die größte Neuerung ist ein weiteres Monster. Ihr könnt nun neben den drei bekannten Wesen auch den riesigen Nergigante jagen. Dafür habt ihr allerdings nur 15 Minuten Zeit, was die Mission etwas schwieriger gestalten sollte. Alle Missionen lassen sich wieder allein, oder im Multiplayer bestreiten. Es wird jedoch immer eine Internetverbindung vorausgesetzt.

Die Waffengattungen von Monster Hunter World - Mit Schild, Schwert und ... Horn?! ansehen

Die Belohnungen bleiben größtenteils gleich. Für das erstmalige Abschließen jeder Mission erhaltet ihr ein Paket mit verschiedenen Items für das Hauptspiel. Da es nun eine Quest mehr gibt, solltet ihr dementsprechend auch ein weiteres Paket bekommen.

Um teilnehmen zu können, müsst ihr wie bei den vorherigen Tests den entsprechenden Client aus dem PS Store herunterladen. Dieser befindet sich im Bereich "Demos" und benötigt 5,5GB Speicherplatz. Solltet ihr den alten Client nicht deinstalliert haben, könnt ihr ihn einfach wieder verwenden. Andernfalls könnt ihr den Download per Pre-Load bereits am 17. Januar starten. Die Beta ist wieder für alle PS4-Besitzer spielbar, das heißt ihr benötigt keine PS Plus-Mitgliedschaft.

Monster Hunter World erscheint am 26. Januar für PS4 und Xbox One.

Monster Hunter World - Neuer Gameplay-Trailer zeigt Kämpfe, neues Monster und alte Bekannte 3:04 Monster Hunter World - Neuer Gameplay-Trailer zeigt Kämpfe, neues Monster und alte Bekannte


Kommentare(1)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen