Monster Hunter World - Diese Items sind für die Jagd Pflicht

Nicht nur Heiltränke, auch Blitzkäfer, Dungkapseln und Talismane gehören zwingend in den Objektbeutel. Wir sagen euch, welche Items ihr in Monster Hunter World stets dabeihaben solltet.

von Mirco Kämpfer,
28.02.2018 14:04 Uhr

Monster Hunter World: Diese Items solltet ihr dabei haben.Monster Hunter World: Diese Items solltet ihr dabei haben.

Habt ihr schon mal drauf geachtet, welche Items in in Monster Hunter World in euren Objektbeutel packt, wenn ihr auf die Jagd geht? Sicherlich werden Heiltränke dabei sein, aber wie sieht es mit Blitzkäfern oder Lebenspulver aus? Viele Spieler vergessen die wichtigsten Gegenstände bei der Jagd.

Wir sagen euch, welche Objekte ihr im Endgame immer dabei haben solltet - und ihr dadurch zu bessern Jägern werdet.

Die Grundausstattung: Item-Liste für jede Mission

Die folgenden Objekte solltet ihr am besten immer dabei haben, egal ob ihr größere Monster oder gar Drachenälteste jagt, oder einfach nur auf einer Expedition seid. Ihr habt genügend Platz in eurem Objektbeutel und den solltet ihr auch bestmöglich füllen.

Diese Items sind Pflicht:

  • 10x Trank
  • 10x Mega-Trank
  • 10x Gegengift
  • 10x Nullbeere
  • 10x Blitzkäfer
  • 10x Gebratenes Steak
  • 5x Dämonenmittel
  • 5x Panzerhaut
  • 3x Lebenspulver
  • 3x Blitzkapsel
  • 2x Maxi-Trank
  • 2x Mega-Fassbombe
  • 1x Kraftamulett
  • 1x Panzeramulett
  • 1x Kraftkralle
  • 1x Panzerkralle

Somit füllt ihr 17 von 24 Inventarslots und habt noch etwas Platz für andere Gegenstände wie etwa Dungkapseln zum Vertreiben von lästigen Monstern.

So sollte euer Inventar ungefähr aussehen.So sollte euer Inventar ungefähr aussehen.

Blitzkäfer, Amulette & Co. - Warum genau diese Items?

Jeder Gegenstand in der Liste erfüllt einen bestimmten Zweck. Einige Items sind extrem wichtig, andere eher nice to have. Schauen wir uns die Objekte genauer an.

Mega-Tränke sind DAS Heilmittel in Monster Hunter World. Ihr solltet aber auch normale Tränke dabei haben, um kleinere Verletzungen schnell zu kurieren, wo sich kein Mega-Trank lohnt, oder aber um mit Honig während einer Mission schnell Tränke in Mega-Tränke zu verwandeln.

Maxi-Tränke füllen sofort eure Gesundheit bis zum Maximum auf und sollten ausschließlich nach dem Ohnmächtigwerden eingenommen werden, falls das Essen in der Kantine nicht möglich ist. Auf diesen Gesundheits-Buff solltet ihr nicht verzichten. Das gilt auch für das gebratene Steak, das eure Ausdauerleiste erhöht.

Gegengift und Kräutermedizin heilen Vergiftungen, die euch bei Unachtsamkeit schnell viel Lebensenergie kosten kann. Gegengift ist leichter in der Herstellung, kuriert aber nur die Vergiftung, Kräutermedizin hingegen hat den Vorteil, viel schneller zu wirken und heilt zudem auch etwas Gesundheit.

Dämonenmittel und Panzerhaut erhöhen eure Angriffskraft bzw. eure Verteidigung und sollten vor jeder Jagd eingenommen werden. Der Buff ist stapelbar mit den Kantinen-Buffs und hält, bis ihr ohnmächtig werdet.

Nullbeeren heilen sämtliche Pest-Effekte, also Wasserpest, Drachenpest, Feuerpest, Eispest und so weiter. Sie sind auch im Kampf gegen Vaal Hazak nützlich, der mit seiner Giftgasattacke euren Lebensbalken halbiert. Mit Nullbeeren annuliert ihr diesen Malus.

Lebenspulver ist enorm hilfreich, da es eine Heilwolke erzeugt, die von jedem Spieler der Gruppe etwas Gesundheit regeneriert. Das kann in brenzligen Situationen entscheidend sein.

Blitzkäfer mitzunehmen ist sozusagen Trick 17, da ihr aus ihnen Blitzkaspeln herstellen und somit mehr als nur drei Blitzkapseln dabei haben könnt. Mit denen blendet ihr Monster, um die Situation unter Kontrolle zu bringen oder etwas Zeit zu gewinnen, um eine aufgeladene Attacke vorzubereiten.

Kraftamulett und Kraftkralle stärken eure Angriffskraft dauerhaft, solange ihr sie im Inventar habt. Es ist die einfachste Möglichkeit, euren Angriff zu stärken. Das Kraftamulett erhaltet ihr für 36.000 Zeny beim Händler in Astera, die Kraftkralle stellt ihr aus dem Kraftamulett in Kombination mit einer Bazelgeuse-Kralle her. Kauft danach ein weiteres Kraftamulett und rüstet beide aus.

Panzeramulett und Panzerkralle sind das Pendant zu Kraftamulett und -kralle. Beide erhöhen eure Verteidigung. Das Geld lohnt sich!

Die Wahl der richtigen Items kann über Sieg oder Niederlage entscheiden.Die Wahl der richtigen Items kann über Sieg oder Niederlage entscheiden.

Weitere nützliche Items zum Fangen & Jagen

Neben der Grundausstattung gibt es situationsbedingte Items, die je nach Mission oder Monster sinnvoll sein können. Dazu gehören:

  • Schockfallen & Fallgruben zum Betäuben und Fangen
  • Beruhigungsbomben zum Fangen
  • Kaltgetränke für Hitzeresistenz
  • Dungkapseln zum Verjagen von lästigen Monstern
  • Honig für die Herstellung von Mega-Tränken "on the go"

Monster fangen in Monster Hunter World
So gehen euch die Biester in die Falle

Legt Inventar-Sets an!

Damit ihr nicht jedesmal von neuem euer Inventar sortieren müsst, solltet ihr Inventar-Sets anlegen. Legt dazu alle nötigen Items in euren Objektbeutel, öffnet die Objekttruhe, drückt die Options-Taste und speichert euer Set ab. Ihr könnt auch einen Namen für das Set vergeben. Auf diese Weise lassen sich mehrere Sets für unterschiedliche Zwecke anlegen, etwa "Standard", "Fangen" oder "Drachenälteste".

Also denkt in Zukunft an die Blitzkäfer und das Lebenspulver, eure Mitstreiter werden es euch danken.


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen