Mortal Kombat X - Fighting-Spiel offiziell angekündigt

Mortal Kombat X ist von Erfinder Ed Boon offiziell angekündigt worden. Im ersten Trailer geht es wie immer äußerst brutal zur Sache.

von Benjamin Wojkuvka,
02.06.2014 17:15 Uhr

Mortal Kombat X - Ankündigungs-Trailer zum brutalen Beat'em'Up 1:56 Mortal Kombat X - Ankündigungs-Trailer zum brutalen Beat'em'Up

Mittlerweile ist es offiziell: Ed Boon hat über Twitter den Link zum ersten Trailer zu Mortal Kombat X geteilt. Der Ankündigungstrailer zeigt Scorpion und Sub-Zero im Kampf und ist ganz im Zeichen der Beat'em'Up-Reihe äußerst brutal. Die musikalische Untermalung liefert Wiz Khalifa mit dem Track »Can't Be Stopped«.

Joystiq hat berichtet, dass auf Amazon UK ein Produkteintrag zu Mortal Kombat X erschienen ist. Dort wurde das Kampfspiel nicht nur für NextGen-Konsolen angekündigt sondern auch für PS3, Xbox 360 und PC. Allerdings ist das Produkt mittlerweile verschwunden.

Es bleibt aber fraglich, ob LastGen-Konsolen bedient werden, da der Trailer mit folgender Beschreibung versehen ist: »Von NextGen angetrieben, verbindet Mortal Kombat X einmalige, cineastische Präsentation mit dynamischen Gameplay um eine noch nie dagewesene Kombat-Erfahrung zu liefern.«

Ed Boon hatte auf Twitter unter dem Hashtag »Who's Next« mehrere Teaser für Mortal Kombat X veröffentlicht. Über eine mögliche Ankündigung haben wir bereits berichtet. Das Entwicklerstudio NetherRealm, das bereits die Vorgänger entwickelte, arbeitet an Mortal Kombat X, während die Publishing-Rechte derzeit bei Warner Bros. Games liegen. 2015 soll das Kampfspiel erscheinen.


Kommentare(28)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen