Animal Crossing: Nintendo Direct heute im Livestream: Uhrzeit & Infos

Heute um 15 Uhr wird es eine Nintendo Direct mit neuen Infos zu Animal Crossing: New Horizons geben.

von Dennis Michel,
20.02.2020 14:47 Uhr

Die nächste Nintendo Direct wurde angekündigt und gibt uns neue Infos zu Animal Crossing: New Horizons. Die nächste Nintendo Direct wurde angekündigt und gibt uns neue Infos zu Animal Crossing: New Horizons.

Was gibt's neues?
Hier findet ihr alle wichtigen Ankündigungen von der Animal Crossing Direct

Originalmeldung: Nintendo hat offiziell eine neue Nintendo Direct angekündigt, die sich am heutigen Donnerstag ganz dem Thema Animal Crossing: New Horizons für die Switch widmet. Damit haben sich zum einen die Gerüchte aus den vergangenen Wochen bewahrheitet, zum anderen müssen Nintendo-Fans weiter auf eine große Direct mit mehreren Spielen warten.

Termin und Uhrzeit der Direct

Wann ist die Nintendo Direct? Am Donnerstag, 20. Februar um 15:00 Uhr deutscher Zeit geht's los.

Wo kann ich die Direct sehen? Den Stream könnt ihr entweder über den YouTube-Kanal von Nintendo oder auf Twitch live mitverfolgen.

Pünktlich zur Direct werdet ihr aber auch hier auf GamePro.de alle wichtigen Ankündigungen kompakt in einem Artikel vorfinden.

Diese Nintendo Direct-Inhalte sind bereits bekannt

Ganze 25 Minuten sollen neuen Inhalte zum Simulationsspiel gezeigt werden. Via Twitter gab Nintendo bekannt, dass wir mehr über das Reif-für-die-Insel-Paket von Nook Inc. erfahren.

Dabei handelt es sich aber weder um Zusatzinhalte, noch um einen späteren DLC. Unternehmer-Waschbär Tom Nook hat uns nämlich wie in einem früheren Trailer zu sehen das besagte Paket angedreht und so auf eine verlassene Insel in den Urlaub geschickt.

Das ist Animal Crossing: New Horizons

New Horizons ist nicht nur der erste Auftritt der Animal Crossing-Reihe auf der Switch, zum ersten Mal geht es auch abseits vom Festland auf eine verlassene Insel.

Darum geht's: Im Spiel übernehmt ihr die Rolle eines Bewohners, der zusammen mit zwei weiteren Tieren in ein Inseldorf zieht. Um Geld bzw. Sternis zu verdienen, müsst ihr Aufträge abschließen. So könnt ihr euch nicht nur den Traum vom schmucken Eigenheim erfüllen, macht ihr eure neue Heimat Stück für Stück wohnlicher, kommen mit der Zeit auch neue Gefährten auf das Eiland.

Multiplayer und Koop: New Horizons bietet sowohl einen lokalen als auch einen Online-Koop. Lokal können bis zu vier, online bis zu acht Spieler gleichzeitig über eine Insel streifen. Serientypisch könnt ihr euch die Zeit dann entweder zusammen oder allein mit reichlich Aktivitäten wie Angeln oder dem Gartenbau vertreiben.

Alle bekannten Infos zum Switch-Exclusive haben wir übrigens für euch in einer ausführlichen Übersicht zusammengefasst, die ihr hier findet:

Animal Crossing: New Horizons - Alles, was wir bislang wissen   3     0

Mehr zum Thema

Animal Crossing: New Horizons - Alles, was wir bislang wissen

Animal Crossing: New Horizons erscheint am 20. März 2020 exklusiv für die Nintendo Switch.

Freut ich euch auf die Direct oder seid ihr eher enttäuscht, dass erneut kein großer Stream angekündigt wurde?

zu den Kommentaren (34)

Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen