Nintendo hat Angst, gierig zu wirken - Lässt Mobile-Spiele anpassen

Nintendo sieht Spiele mit Super Mario Run oder Animal: Crossing Pocket Camp nicht als riesigen Umsatzbringer, sondern Werbung für das Konsolenkerngeschäft.

von Tobias Veltin,
07.03.2019 10:30 Uhr

Super Mario Run war das erste Mobile-Spiel von Nintendo.Super Mario Run war das erste Mobile-Spiel von Nintendo.

Ende 2016 stieg Nintendo mit Super Mario Run in den Bereich der Mobile-Spiele ein, später folgte unter anderem Animal Crossing: Pocket Camp. Beide Spiele enthalten Mikrotransaktionen, die teilweise - wie immer bei dieser Thematik - von den Spielern kritisch gesehen werden.

Nintendo fürchtet nun anscheinend, wegen dieser Mobile-Strategie von den Spielern als gierig wahrgenommen zu werden. Und hat laut Recherchen des Wall Street Journals seine Partner DeNA und CyberAgent angewiesen, die Mobile-Apps so anzupassen, dass Spieler nicht zuviel Geld auszugeben.

Werbung statt Umsatzbringer

Das mutet für ein gewinnorientiertes Unternehmen etwas seltsam an, allerdings gibt es auch eine Erklärung für diesen Schritt. Denn wie ein Mitarbeiter von Nintendo dem Wall Street Journal sagte, sieht Nintendo seine Mobile-Apps weniger als riesigen Umsatzbringer, sondern eher als Werbung für das Konsolenkerngeschäft.

Mehr zum Thema:
Test-Fazit zu Animal Crossing: Pocket Camp von Nintendo

Bei den Partnern trifft diese Philosophie nicht unbedingt auf vollstes Verständnis. Laut eines CyberAgent-Mitarbeiters hätte man "viel mehr" mit den Smartphone-Spielen verdient, wenn man das Spiel alleine - also ohne Nintendo - gemacht hätte.

Weitere Mobile-Spiele stehen an

Bei den Spielern dürfte dieser Schritt hingegen auf Zustimmung stoßen, allerdings sollten die Preisreduzierungen für z.B. Ingame-Charaktere nicht als Indikator gesehen werden, dass sich Nintendo schon wieder aus dem Mobile-Sektor zurückziehen will.

Im Gegenteil, in den kommenden Monaten sollen unter anderem Mario Kart Tour sowie das Free2Play-Spiel Dr. Mario World erscheinen.

Wie findet ihr diesen Schritt von Nintendo?

Super Mario Run - Video: So spielt sich Nintendos erstes Mobile-Spiel 1:57 Super Mario Run - Video: So spielt sich Nintendos erstes Mobile-Spiel


Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen