Nintendo Switch – 1233 Angebote: Geheimtipps & Kritikerlieblinge im Sale [Anzeige]

Im Nintendo eShop läuft gerade ein großer Sale. Unter den 1.233 Angeboten finden sich Kritikerlieblinge wie Hades und Dead Cells sowie viele Geheimtipps.

von Sponsored Story ,
22.03.2022 17:30 Uhr

Im Nintendo eShop läuft jetzt ein großer Indie Sale mit zahlreichen Spielen für Nintendo Switch. Im Nintendo eShop läuft jetzt ein großer Indie Sale mit zahlreichen Spielen für Nintendo Switch.

Im Nintendo eShop läuft gerade ein großer Sale mit Indie-Perlen für Nintendo Switch. Insgesamt gibt es mehr als 1.000 Spiele günstiger, darunter einige der größten Kritikerlieblinge der letzten Jahre, aber auch viele spannende Geheimtipps, die noch nicht die Aufmerksamkeit bekommen haben, die sie verdient hätten. Die Angebote laufen noch bis zum 27. März. In diesem Artikel stellen wir euch zehn der Highlights vor. Die Übersicht über sämtliche Deals findet ihr hier:

Indie-Highlights Sale im Nintendo eShop: Zu den Angeboten für Nintendo Switch

Hades

Hades - Götter-Rogue-like von den Bastion-Machern im Trailer 2:08 Hades - Götter-Rogue-like von den Bastion-Machern im Trailer

Hades ist zweifellos einer der größten Indie-Hits und Kritikerlieblinge der letzten Jahre. Das Roguelike schickt uns in die Unterwelt der griechischen Mythologie, wo wir den Sohn des Gottes Hades spielen, der dem Herrschaftsbereich seines Vaters zu entkommen versucht. Dazu kämpfen wir uns im Hack&Slash-Stil durch haufenweise kreativ designte Monster. Wir können dabei auf die Unterstützung anderer Götter zählen, die uns unterwegs besondere Fähigkeiten verleihen. Nach dem Tod müssen wir zwar von vorn anfangen, schalten aber neue Waffen und Fähigkeiten frei und erfahren dadurch, dass wir die Bekanntschaft weiterer Götter machen, auch immer mehr über die erstaunlich komplexe Hintergrundgeschichte.

Hades statt 24,99€ für 16,24€ im Nintendo eShop

Loop Hero

Loop Hero - Das geniale Strategiespiel ist jetzt endlich auch auf Nintendo Switch 0:56 Loop Hero - Das geniale Strategiespiel ist jetzt endlich auch auf Nintendo Switch

Das im Dezember für Nintendo Switch erschienene Loop Hero ist einer der Indie-Überraschungshits des letzten Jahres. Das dürfte vor allem am ungewöhnlichen Spielprinzip liegen: Unser Held läuft immer wieder durch eine kreisförmige Welt, erledigt dabei ganz im Stil eines Fantasy-Rollenspiels haufenweise Monster und sammelt Schätze, Waffen und Ausrüstungsgegenstände ein. Wir kontrollieren aber nicht den Helden, sondern gestalten die Welt, durch die er geht. Ziel ist es, diese so auszubalancieren, dass er einerseits viel Beute macht, aber andererseits nicht durch zu viele und zu starke Feinde überfordert wird. Zwischendurch bauen wir mit den gesammelten Ressourcen das Lager aus und schalten so Upgrades frei.

Loop Hero statt 14,99€ für 11,24€ im Nintendo eShop

Dead Cells

Dead Cells - Trailer für das Roguelike-Metroidvania 1:04 Dead Cells - Trailer für das Roguelike-Metroidvania

Der 2D-Action-Platformer Dead Cells ist einer der großen Roguelike-Hits der letzten Jahre. Wie in dem Genre üblich, müssen wir von vorn anfangen, wenn wir sterben. Allerdings schalten wir dabei immer wieder neue Waffen und Fähigkeiten frei, sodass wir trotzdem Fortschritt machen. Außerdem sorgt der zufallsgenerierte Aufbau der Levels dafür, dass kein Durchgang dem anderen gleicht. Gegenüber der Konkurrenz zeichnet Dead Cells sich vor allem durch die spannenden Kämpfe aus: Jeder der vielfältigen Gegnertypen verfügt über sein eigenes Angriffsmuster, sodass wir unsere Taktik immer wieder anpassen müssen. Außerdem steht uns eine große Auswahl an Waffen und Fähigkeiten zur Verfügen, die völlig verschiedene Spielstile erlauben.

Dead Cells statt 24,99€ für 14,99€ im Nintendo eShop

GRIS

Gris - Reveal-Trailer zeigt eine wunderschöne Märchenwelt ohne Gefahren 1:22 Gris - Reveal-Trailer zeigt eine wunderschöne Märchenwelt ohne Gefahren

In GRIS steuern wir die Titelheldin durch eine wunderschön gezeichnete, surreale 2D-Welt. Spielerisch handelt es sich um eine Mischung aus Platformer, Erkundungs- und Rätselspiel. Unsere Aufgabe besteht darin, die Farbe zurück in die zu Beginn düstere Spielwelt zu bringen. Eine große Rolle spielt dabei der Gesang, durch den Gris sogar Tiere und Pflanzen wieder zum Leben erwecken kann. Das Gameplay ist eher simpel gehalten, Kämpfe gibt es nicht. Im Fokus stehen vielmehr Atmosphäre und Story. Letztere handelt von ernsten Themen wie Verlust und Einsamkeit und wird ganz ohne Worte allein durch die Umgebung und die Gesten der Figuren erzählt. GRIS ist dadurch ein tolles Spiel für all jene, die eher ein emotionales Erlebnis als eine Herausforderung suchen.

GRIS statt 16,99€ für 5,09€ im Nintendo eShop

The Messenger

The Messenger fängt als klassischer 8-Bit-Plattformer an, entwickelt sich aber schnell weiter. The Messenger fängt als klassischer 8-Bit-Plattformer an, entwickelt sich aber schnell weiter.

Im Action-Platformer The Messenger nehmen wir es als Ninja mit einer Dämonenarmee auf. Das Spiel startet als streng lineares Abenteuer im klassischen 8-Bit-Look, ändert sich jedoch plötzlich, als die Hauptfigur einen Sprung in die Zukunft macht. Nun gibt es sehr viel detailliertere 16-Bit-Grafik, einen modernisierten Soundtrack und eine deutlich offenere Spielwelt, die im Metroidvania-Stil zum Erkunden einlädt. Während wir die Geheimnisse dieser Welt aufzudecken versuchen, wechseln wir immer wieder zwischen 8-Bit-Vergangenheit und 16-Bit-Zukunft hin und her. Im Lauf des Spiels lernen wir nicht nur neuen Fähigkeiten, sondern können auch existierende aufwerten, was unter anderem für die harten Bosskämpfe sehr hilfreich ist.

The Messenger statt 19,99€ für 7,99€ im Nintendo eShop

Katana Zero

Im blutigen Action-Platformer Katana Zero kämpfen wir uns als Assassine durch 2D-Levels. Im blutigen Action-Platformer Katana Zero kämpfen wir uns als Assassine durch 2D-Levels.

In Katana Zero übernehmen wir die Rolle des Assassinen Zero und lassen mit unserem Katana Köpfe rollen. Nicht ohne Grund ist der 2D-Action-Platformer trotz seines auf den ersten Blick eher niedlichen Pixel-Artstils erst ab 18 freigegeben. Der Protagonist ist aber nicht nur kampferprobt und sehr beweglich, sondern hat auch die Fähigkeit, die Zeit zu verlangsamen. Das bringt eine taktische Komponente ins Spiel, da es uns die Zeit gibt, unser Vorgehen sorgsam zu planen, was in den teils sehr anspruchsvollen Kämpfen auch nötig ist. Zwischen den Levels gibt es kurze ruhigere Abschnitte, in denen wir Zero zu Hause und im Gespräch mit seinem Therapeuten erleben. Hier wird die mysteriöse Story erzählt, die so manche spannende Wendung bereithält.

Katana Zero statt 14,99€ für 8,99€ im Nintendo eShop

Streets of Rage 4

Streets of Rage 4 - Gameplay-Trailer: Prügel-Sequel nach 20 Jahren angekündigt 0:53 Streets of Rage 4 - Gameplay-Trailer: Prügel-Sequel nach 20 Jahren angekündigt

Damit dürften selbst knallharte Fans nicht mehr gerechnet haben: Segas berühmte Prügelspielserie Streets of Rage hat nach über 25 Jahren endlich einen neuen Teil bekommen. Streets of Rage 4 sieht zwar etwas bunter aus als seine Vorgänger, bleibt diesen ansonsten aber weitgehend treu: Mit bloßen Fäusten kämpfen wir uns durch die von Verbrechern beherrschten Straßen einer Großstadt, um Serienbösewicht Mister X das Handwerk zu legen. Zu Beginn kommen wir dabei noch problemlos voran, aber schon bald werden die Gegner zäher, sodass wir nur noch eine Chance haben, wenn wir die zahlreichen Kombos und Spezialfähigkeiten effizient einsetzen. Wir können uns aber auch Unterstützung holen und im Team mit bis zu vier Spieler*innen antreten.

Streets of Rage 4 statt 24,99€ für 14,99€ im Nintendo eShop

TOEM

TOEM - Launch-Trailer zeigt die charmante schwarz-weiß Welt 1:09 TOEM - Launch-Trailer zeigt die charmante schwarz-weiß Welt

TOEM ist ein Adventure über den Spaß am Fotografieren. Nur mit einer Kamera bewaffnet begeben wir uns auf eine Reise, die uns beispielsweise durch dichte Wälder, verschneite Berge, ein verschlafenes Dorf an der Küste und die geschäftigen Straßen einer Großstadt führt. Aus der Top-Down-Perspektive steuern wir unsere Spielfigur durch die ganz in Schwarz-Weiß gehaltenen Gebiete, treffen dabei auf andere Figuren, die uns Aufträge geben, oder machen aus eigenem Antrieb Schnappschüsse von kuriosen Charakteren, einprägsamen Sehenswürdigkeiten und niedlichen Tieren. Dabei erzählt TOEM viele interessante Geschichten, die teils auf einzelne Gebiete beschränkt bleiben und sich teils wie ein roter Faden durch unsere Reise ziehen.

TOEM statt 17,99€ für 12,59€ im Nintendo eShop

A Short Hike

A Short Hike - Ausgezeichnetes Indie-Spiel jetzt auch auf Switch verfügbar 1:23 A Short Hike - Ausgezeichnetes Indie-Spiel jetzt auch auf Switch verfügbar

A Short Hike ist ein entspanntes Erkundungsspiel in einem farbenfrohen, niedlichen Look. Als anthropomorpher Vogel wandern, klettern uns segeln wir durch einen hübsche, herbstliche Landschaft. Unterwegs können wir Schätze finden, uns mit anderen Wanderern unterhalten oder auch beim Angeln entspannen. Aber obwohl der Reiz von A Short Hike zu einem großen Teil darin besteht, die Umgebung zu genießen, haben wir auch eine Mission: Wir wollen den schneebedeckten Gipfel eines Berges erklimmen, weil es dort oben Handyempfang geben soll. Auf dem Weg treffen wir auf viele andere Figuren, für die wir kleine Aufgaben erledigen können. Die teils skurrilen, teils herzerwärmenden Begegnungen mit diesen Figuren tragen viel zum Charme des Spiels bei.

A Short Hike statt 6,99€ für 4,89€ im Nintendo eShop

Bastion

Bastion - Test-Video zum Actionspiel 7:14 Bastion - Test-Video zum Actionspiel

Bastion ist der erste Hit des berühmten Studios Supergiant Games, von dem auch das oben genannte Hades stammt. Das Action-Rollenspiel gilt mittlerweile als Indie-Klassiker, was nicht zuletzt an dem märchenhaften Artdesign liegen dürfte. Wir übernehmen die Rolle eines namenlosen Kindes, das durch eine in viele kleine Stücke zerbrochene Welt reist mit dem Ziel, sie wieder zusammenzusetzen. Zwar ist der Protagonist stumm, auf unserem Weg werden wir aber ständig von einem Erzähler begleitet, der unsere Aktionen kommentiert. Die Kämpfe erinnern an isometrische Hack'n'Slash-RPGs im Stile eines Diablo. Charakterfortschritt und das Finden besserer Ausrüstung sind jedoch weniger wichtig als Geschicklichkeit und das Erlernen effizienter Taktiken.

Bastion statt 12,49€ für 2,49€ im Nintendo eShop

Die hier aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr GamePro: Ohne Auswirkung auf den Preis erhalten wir vom Anbieter eine kleine Provision.