Nintendo Switch: Download-Bug nach Update macht Probleme, zumindest noch teilweise

Der Download-Bug mit dem Error-Code 2123-1502 sorgte dafür, dass ihr Spiele aus dem Nintendo eShop nicht mehr herunterladen konntet. Anscheinend ist das Problem für einige User nun gefixt worden.

von Jasmin Beverungen,
22.06.2021 10:53 Uhr

Das neuste Update der Nintendo Switch bereitete einige Probleme. Das neuste Update der Nintendo Switch bereitete einige Probleme.

Überraschend zog Nintendo sein Firmware-Update 12.0.3 für die Nintendo Switch zurück. Ein möglicher Grund könnte das danach auftretende Problem sein, von dem zahlreiche Spieler*innen berichteten. Doch wie es scheint, hat Nintendo im Hintergrund an einer Lösung des Problems gewerkelt.

Bug verhindert Download von Spielen

Was ist das Problem? Mit dem Update 12.0.3 berichteten einige User in den sozialen Medien, dass sie plötzlich keine Spiele mehr aus dem Nintendo eShop herunterladen konnten. Betroffen waren davon sowohl neu eingekaufte Spiele als auch Spiele, die sich bereits im Besitz derjenigen befanden.

Die Betroffenen zeigten, wie das Problem konkret aussah. Einige wandten sich an den Nintendo Support und bekamen Antworten, die das Problem leider nicht lösten:

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Reddit-Inhalt

Gibt es hierfür eine Lösung? Nintendo schlägt einige Schritte vor, die zur Behebung des Problems führen könnten. So sollten Betroffene beispielsweise den Download einfach nochmal neustarten oder die Internetverbindung überprüfen. Doch die Hinweise von Nintendo brachten vielen Usern nicht die erhoffte Problemlösung.

Problemlösung scheint in Sicht

Wie Dataminer OatmealDome berichtet, sei für den 29. Juni 2021 eine Wartung der Nintendo Switch-Software geplant. Er spekulierte, dass es sich dabei um das rettende Bugfixing handelt, das den Download-Bug behebt.

Doch das Problem bereits jetzt bei einigen Usern behoben worden zu sein. Möglicherweise hat es etwa mit dem überarbeiteten Update auf Version 12.0.3 zu tun, der nun live ist und anscheinend keine weiteren Probleme mehr bereitet:

Link zum Twitter-Inhalt

Link zum Twitter-Inhalt

Solltet ihr vom Problem betroffen sein, solltet ihr euch also noch etwas gedulden. Nintendo arbeitet im Hintergrund an einer Lösung für den Download-Bug. Ihr könnt schon jetzt testen, ob das Problem bei euch nicht schon behoben wurde.

Weitere News zur Nintendo Switch im Überblick:

Kein Lebenszeichen von der Nintendo Switch Pro

Leider blieb eine Ankündigung zur Nintendo Switch Pro bislang aus. Insider hatten spekuliert, dass die neue Konsolenvariante noch vor der E3 2021 enthüllt wird. Wir müssen also abwarten, ob und wann Nintendo eine Direct zur Ankündigung der Switch Pro vornehmen wird. Alle bisherigen Infos aus der Gerüchteküche haben wir in einem Übersichtsartikel zusammengefasst.

Seid ihr von dem Download-Problem betroffen?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.