Nintendo arbeitet an neuem Switch-Controller und alles spricht für ein N64-Comeback

Pläne für einen neuen Controller für die Nintendo Switch wurden geleakt. Dabei könnte es einen Zusammenhang mit den Gerüchten um N64-Spiele für Switch Online geben.

von Jonathan Harsch,
17.09.2021 10:36 Uhr

Kommt der kultige N64-Controller für die Switch? Kommt der kultige N64-Controller für die Switch?

Nintendo Switch Online wird vermutlich bald um die Bibliothek des Nintendo 64 erweitert. Es gibt valide Leaks zu dem Thema, die leider aber auch einen Preisanstieg des Abo-Service beinhalten würden. Mehr Informationen haben die Insider momentan nicht für uns, aber Nintendo selbst treibt die Spekulationen jetzt weiter an.

Neuer Controller für die Switch

Bei der US-Behörde FCC hat Nintendo Pläne für einen Switch-Controller eingereicht (via VGC). Da dieser über den USB-Anschluss der Docking-Station geladen werden kann, handelt es sich definitiv um ein eigenständiges Gamepad und nicht um einen Joy-Con.

Wahrscheinlich handelt es sich um eine Replika des N64-Controllers: Das Gerät wird vorne und hinten ein Label besitzen, genau wie das Gamepad des N64. Auch für die NES- und SNES-Spiele, die ihr im Rahmen von Nintendo Switch Online spielen könnt, wurden Nachbauten der originalen Controller veröffentlicht. Es spricht also einiges dafür, dass wir demnächst auch N64-Titel mit einem originalgetreuen Gamepad auf der Switch spielen können.

ocarina of Time und Super Mario 64 für die Switch? Das wäre doch was. ocarina of Time und Super Mario 64 für die Switch? Das wäre doch was.

Wann könnte der Controller erscheinen? Die von Nintendo eingereichten Dokumente beinhalten auch die Bitte an die FCC, alle Informationen zu dem Controller für 180 Tage unter Verschluss zu halten. Es ist also sehr wahrscheinlich, dass wir die neue Hardware innerhalb des nächsten halben Jahres zu Gesicht bekommen. Entsprechend könnte auch die N64-App für die Switch schon in den kommenden Monaten erscheinen.

Weitere Hardware-News zur Nintendo Switch:

Auch Game Boy-Spiele sind geplant

Wir sollten nicht außer Acht lassen, dass neben dem N64 auch noch Virtual Consoles für den Game Boy und den Game Boy Color erscheinen sollen. Auch hierzu existieren Leaks, die von bekannten Insidern bestätigt wurden. Es ist nicht auszuschließen, dass der neue Controller hiermit in Verbindung steht. Allerdings lassen sich Game Boy-Spiele auch bequem mit den bereits existierenden Controllern steuern. Aber vielleicht lässt sich Nintendo ja etwas spezielles einfallen.

Würdet ihr euch den N64-Controller für die Switch holen?

zu den Kommentaren (20)

Kommentare(20)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.