Nioh 2, Death Stranding & mehr: Das zeigt Sony auf der TGS 2019

Sony gibt seine Pläne für die Tokyo Game Show 2019 bekannt: Unter anderem gibt es wohl Neues zu Nioh 2, Death Stranding, Call of Duty: Modern Warfare und dem Final Fantasy VII-Remake.

von David Molke,
30.08.2019 12:41 Uhr

Nioh 2, Death Stranding und viele andere PS4-Spiele will Sony auf der Tokyo Game Show 2019 zeigen.Nioh 2, Death Stranding und viele andere PS4-Spiele will Sony auf der Tokyo Game Show 2019 zeigen.

Sony stellt auf der Toky Game Show 2019 viele neue Spiele vor. Das Lineup für die Spiele-Messe im September steht nun fest und die offizielle Sony Interactive Entertainment Japan Asia-Seite ist online.

TGS 2019: Das erwartet euch an der Sony-Booth

Spielbare Demos: Wer selbst in Tokyo vor Ort ist, bekommt die Chance, eine ganze Reihe an neuen PS4-Titeln auszuprobieren. Es folgen noch mehr, aber diese Spiele sollen laut der Ankündigung definitiv anspielbar sein:

Die Tokyo Game Show 2019 findet vom 12. bis 15. September statt.

Kojimas Baby Death Stranding erscheint schon recht bald, auf der TGS 2019 können wir es aber trotzdem nur sehen und nicht spielen.Kojimas Baby Death Stranding erscheint schon recht bald, auf der TGS 2019 können wir es aber trotzdem nur sehen und nicht spielen.

Kojima im Interview
Death Stranding ist so simpel wie Super Mario

Live-Show, Events & Death Stranding-Gameplay

Neues Gameplay? Zusätzlich zu den Anspielstationen gibt es auf der Tokyo Game Show 2019 auch ein riesiges Kino von Sony, in dem Gameplay aus Death Stranding gezeigt werden soll. Ob es sich dabei um neue Gameplay-Szenen handelt, wissen wir nicht, hoffen es aber natürlich.

eSports-Match: Für Fans von First Person-Shootern wie CoD und eSports dürfte vor allem das Spezial-Match interessant wirken, das Sony hosten will. Hier treffen Mitglieder professioneller eSport-Teams in einem Live-Match CoD: Modern Warfare aufeinander.

PlayStation Presents Live Show TGS 2019

Last, but not least: Sony wird auf der Tokyo Game Show 2019 eine Reihe an Live-Shows abhalten. Die Bühnen-Events sollen Gameplay-Präsentationen der Entwickler umfassen und unveröffentlichte Spiele zeigen.

Dieses Mal hat Sony keine eigene große Pressekonferenz im Vorfeld der TGS 2019 angekündigt, wie es in den vorherigen Jahren immer der Fall war.

Das vollständige Lineup mit allen Titeln und geplanten Präsentationen wird noch bekannt gegeben.

Freut ihr euch auf die Tokyo Game Show 2019?

Nioh 2 - Screenshots ansehen

Death Stranding - Video: Die Story des neuen Kojima-Spiels erklärt 26:11 Death Stranding - Video: Die Story des neuen Kojima-Spiels erklärt


Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen