Offiziell: God of War 2 erscheint nicht 2021, Version für PS4 bestätigt

Hermen Hulst, Chef der Sony Worldwide Studios, hat soeben die Release-Verspätung für God of War 2 offiziell bestätigt.

von Dennis Michel,
02.06.2021 19:25 Uhr

God of War 2 wird verschoben. God of War 2 wird verschoben.

Es kommt wenig überraschend, doch jetzt haben wir endlich Gewissheit. Wie Sony soeben via Blog Post bekanntgab, wird God of War 2 nicht mehr wie angekündigt 2021 erscheinen. Nachdem es in den vergangenen Monaten äußerst still um den kommenden Auftritt von Kratos war, dürfte die offizielle Bestätigung allerdings nur noch wenige überraschen.

Wann erscheint God of War 2? Laut Hermen Hulst, Chef der Sony Worldwide Studios, wird das Spiel auf das kommende Jahr verschoben. So soll sichergestellt werden, dass Entwickler Sony Santa Monica das "fantastische Spiel abliefert, das wir alle spielen wollen". Eine genaueren Zeitraum für den Release gibt es Stand jetzt nicht.

God of War 2 und Gran Turismo 7 erscheinen Cross-Gen für PS4 und PS5

Neben der eher traurigen Verschiebung, gibt es aber auch eine (für viele) erfreuliche Nachricht. Demnach wird nicht nur Guerillas Horizon Forbidden West und das kommende Racing-Exclusive Gran Turismo 7 für PS4 und PS5 erscheinen, auch God of War 2 wird laut Hulst seinen Weg auf beide Plattformen finden:

"Wo es Sinn ergibt, ein Spiel für PS4 und PS5 zu entwickeln - Horizon Forbidden West, Gran Turismo 7 und God of War 2 - werden wir diese Option weiterhin im Blick haben. Wollen PS4-Spieler:innen diese Games spielen, dann können sie das. Wollen sie die Spiele auf der PS5 spielen, dann ist das auch möglich."

Aufgrund der weiterhin großen Knappheit der PS5, dürfte die Bestätigung für viele Last-Gen-Besitzer:innen eine überaus positive sein. Der Spruch von PlayStation-Chef Jim Ryan "we believe in generations" (Wir glauben an Generationen), ist damit aber endgültig hinfällig, wenngleich es natürlich Spiele wie Ratchet & Clank: Rift Apart und Returnal gibt, die rein für die aktuelle Konsolengeneration erscheinen.

Warum das jedoch aus unserer Sicht bei Sony-Exklusivspielen weniger schlimm ist, könnt ihr hier nachlesen:

Sonys Exclusive-Lüge ist enttäuschend, aber kein echtes Problem   338     7

Mehr zum Thema

Sonys Exclusive-Lüge ist enttäuschend, aber kein echtes Problem

Horizon Forbidden West soll 2021 erscheinen, soll ...

Ein kleines Update gibt Hulst auch bezüglich der Veröffentlichung von Horizon Forbidden West, das weiterhin 2021 erscheinen soll. In Stein gemeißelt ist der Release jedoch nicht, was wenig verwundert:

"(...) Bei Horizon sind wir weiterhin im Zeitplan das Spiel während der Holiday Season (Ende November bis Weihnachten) zu veröffentlichen. Sicher ist das jedoch noch nicht und wir arbeiten hart daran, euch schon bald eine finale Bestätigung zu geben. "

Nachdem Entwickler Guerilla selbst vor wenigen Tagen bekanntgab, man sei weiterhin "on track" und würde den Release schon bald verraten, klingen die Worte von Hulst vorsichtig formuliert eher zurückhaltend. Wie ihr aber sicher wisst, sind Verschiebungen speziell in diesen Zeiten keine Besonderheit. Erst recht bei einem großen Open-World-Spiel wie Forbidden West.

Hattet ihr mit der Verschiebung gerechnet und wie seht ihr die Veröffentlichung für PS4 und PS5?

zu den Kommentaren (215)

Kommentare(215)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.