Persona 5 auf der Switch? Wollt ihr den Port, dann kämpft gefälligst dafür

Laut Entwickler Atlus wird es Persona 5 für Nintendo Switch nur unter einer Bedingung geben: Ihr müsst für den Port kämpfen.

von Dennis Michel,
18.02.2020 18:39 Uhr

Atlus weck Hoffnungen auf einen Persona 5-Port für die Nintendo Switch. Atlus weck Hoffnungen auf einen Persona 5-Port für die Nintendo Switch.

Während bei PS4-Besitzern die Vorfreude auf den Release von Persona 5: Royal am 31. März so langsam aber sicher steigt, gucken alle jene, die keine PlayStation 4 ihr Eigen nennen, ein wenig bedröppelt in die Röhre. Schließlich zählt das JRPG von Entwickler Atlus zum Besten, was das Genre zu bieten hat. Für diejenigen unter euch, die sich schon immer eine Portierung auf die Nintendo Switch gewünscht haben, gibt es jetzt jedoch einen Funken Hoffnung.

Kämpft für Persona 5 auf der Switch!

Seit langer Zeit geistern angebliche Leaks und Gerüchte zu einem Switch-Port von Persona 5 durchs Netz. Eine offizielle Ankündigung für die Hybridkonsole blieb jedoch bislang aus und generell wurde es mit der Zeit still um das Thema.

Die Kollegen von IGN haben jedoch die schwindende Zuversicht auf einen Port zum Anlass genommen, um bei Communications Managerin Ari Advincula von Entwickler Atlus nachzuhaken, ob Switch-Besitzer nicht auch das letzte Quäntchen Hoffnung besser begraben sollten.

Atlus weckt Hoffnung: Advincula beantwortete die Frage mit der Aussage "ich glaube fest daran, dass man die Hoffnung niemals aufgeben sollte". Ist der Wunsch bei Fans nach einem Port weiterhin groß, sollten sie dafür sorgen, dass ihre Stimme Gehört findet.

"(...) lasst ihr uns nicht wissen, was ihr wirklich wollt, wird es uns nicht möglich sein, euren Wunsch umzusetzen. Es ist immer wichtig, seine Meinung bzw. seine Wünsche zu äußern."

Persona 5 Royal beseitigt einen der größten Kritikpunkte der Fans   60     0

Mehr zum Thema

Persona 5 Royal beseitigt einen der größten Kritikpunkte der Fans

Neben den ermutigenden Worten an die Fans gibt sie auch an, sie habe sich intern für einen Switch-Port stark gemacht. Jedoch liegt die Entscheidung darüber nicht in ihren Händen. Sie könne sich nach außen hin lediglich für das Thema einsetzen.

Wie sieht es bei euch aus, wollt ihr Persona 5 für die Switch?

zu den Kommentaren (26)

Kommentare(26)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen