Pokémon Diamant/Perl-Leak: So war das 1. Zyrus-Treffen eigentlich geplant

Pokémon Diamant & Perl verbergen immer noch Geheimnisse. Ein Quellcode-Leak zeigt, wie das erste Treffen mit Zyrus eigentlich ablaufen sollte.

von Annika Bavendiek,
02.06.2020 11:33 Uhr

In Pokémon Diamant & Perl sollte die erste Begegnung mit Zyrus ganz anders ablaufen. In Pokémon Diamant & Perl sollte die erste Begegnung mit Zyrus ganz anders ablaufen.

Pokémon Diamant & Perl kamen vor rund 13 Jahren für den Nintendo DS heraus. Man könnte also meinen, dass die Editionen der 4. Pokémon-Generation keine Geheimnisse mehr verbergen. Nach einem Quellcode-Leak enthüllten Fans nun aber eine ungenutzte Begegnung mit dem Team Galaktik-Boss Zyrus.

Quellcode-Leak offenbart ungenutzte Zyrus-Begegnung

Auch ältere Editionen des Pokémon-Franchise werden heute noch auf Herz und Nieren geprüft, um ihnen auch die letzten Geheimnisse zu entlocken. Ein kürzlicher Nintendo-Leak gab Fans jetzt die Möglichkeit, den Quellcode von Pokémon Diamant & Perl zu untersuchen. Dabei fanden sie eine ungenutzte Begegnung mit Zyrus, dem Hauptschurken der Editionen.

Der Twitter-User DPPt_Shitpost postete die Entdeckung inklusive eines Videos und der Anmerkung, dass RETIREglitch und shinyhunter_map die ungenutzte Spielszene entdeckt hätten.

Link zum Twitter-Inhalt

Erstes Zyrus-Treffen in Flori: Das Video zeigt, wie der eigene Pokémon-Trainer die Stadt Flori betritt und dabei von Zyrus angesprochen wird. Seinen Worten nach, könnte es sich bei diesem Treffen und die erste Begegnung mit dem Galaktik-Boss handeln:

"Du hast einen Pokétech? Du wirst ihn unverzichtbar finden. Die Wissenschaft wird in der Welt der Pokémon immer wichtiger. Mein Name ist Zyrus. Ich bin nur ein Mensch, der versucht, der größte Trainer von Sinnoh zu werden. Wenn du auch ein Trainer bist, dann tue dein Bestes, um an Kraft zu gewinnen. Sei alles, was du werden kannst."

Letztendlich schaffte es diese sehr kurze Begegnung mit Zyrus es nicht ins fertige Spiel, ist aber weiterhin im Quellcode zu finden. Wir dürfen gespannt sein, was Fans noch alles durch dem Quellcode-Leak entdecken.

Pokémon-Fans wünschen sich als nächstes ein Diamant- & Perl-Remake   14     0

Mehr zum Thema

Pokémon-Fans wünschen sich als nächstes ein Diamant- & Perl-Remake

Was haltet ihr nach so langer Zeit von solchen Entdeckungen? Findet ihr das spannend, oder interessiert euch so etwas nicht mehr?

zu den Kommentaren (0)

Kommentare(0)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.