Pokémon GO: Gen 5 in den Startlöchern? Ninantic liefert eindeutigen Hinweis

Niantic hat die ersten Pokémon der 5. Generation für Pokémon GO bereits gezeigt. Nun folgt ein recht eindeutiger Hinweis, der auf einen baldigen Release hoffen lässt.

von Linda Sprenger,
15.08.2019 17:05 Uhr

Pokémon GO liefert Hinweis auf den Release der 5. Generation.Pokémon GO liefert Hinweis auf den Release der 5. Generation.

Pokémon GO deckt mittlerweile vier Taschenmonster-Generationen ab, doch der Release der 5. Pokémon-Generation könnte nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen. Mit der aktuellen Ankündigung des Ultra Bonus-Events liefert Niantic nämlich einen vielversprechenden Hinweis darauf, dass Gen 5 womöglich im September auf die Welt losgelassen werden könnte.

Was versteckt die Ultra Bonus-Ankündigung?

Was ist Ultra Bonus? Hierbei handelt es sich um ein Event, das Niantic nach dem Abschluss der globalen Herausforderung im September startet. Ganze drei Wochen warten hier spezielle Boni auf PoGo-Trainer - doch in der Ankündigung steckt noch mehr.

Erscheint Gen 5 im September? Darauf deutet die englische Beschreibung von Niantic zur dritten Ultra Bonus-Woche. Die Anfangsbuchstaben jedes Satzes daraus bilden das Wort "Unova". So wird die Einall-Region aus den Nintendo DS-Editionen Schwarz und Weiß im Englischen bezeichnet. Und Schwarz und Weiß führten damals die fünfte Pokémon Generation ein.

"Unusual Pokemon will be appearing in the wild this week. Noteworthy opponents are coming to raids, too. Over the course of the event, you may also be able to add some Pokemon to your Kanto Pokedex that previously eluded you in your part of the world. Venture out to take on challenges and make discoveries. As always, happy exploring, Trainers!"

Woche drei des Ultra Bonus-Events findet vom 2. September bis zum 9. September statt - gut möglich also, dass die fünfte Generation im September aufschlägt. Passend dazu spricht Niantic in der Beschreibung von "Unusual" also ungewöhnlichen Pokémon, die während dieser Woche auftreten werden. Dahinter könnten sich durchaus die Biester aus der Einall-Region verbergen.

Wie wahrscheinlich ist das? Bestätigt ist die fünfte Generation damit natürlich nicht. Dass früher oder später neue Taschenmonster in die Welt von Pokémon GO geschickt werden, ist derweil sicher. Niantic zeigte im Juli sogar bereits ein Bild mit den ersten Gen 5-Biestern.

Die vierte Generation kam übrigens im Oktober 2018 ins Spiel. Der vermutete Release-Zeitraum für die neuen Taschenmonster würde also passen. Dann ist Gen 4 fast ein Jahr alt. Es wird also Zeit für neue Pokémon.


Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen