Pokémon Schwert & Schild - Customization, Camps & Co während Direct vorgestellt

Auf der Nintendo Direct wurde auf vier Features aus Pokémon Schwert & Schild genauer eingegangen.

von Dennis Michel,
05.09.2019 00:37 Uhr

Diese vier Features zu Schwert & Schild wurden auf der Nintendo Direct genauer vorgestellt. Diese vier Features zu Schwert & Schild wurden auf der Nintendo Direct genauer vorgestellt.

Auf der heutigen Nintendo Direct gab es neue Informationen zu Pokémon Schwert & Schild. So wurden insgesamt ganze vier Features (inkl. Pokémon) für das kommende Abenteuer mit den Taschenmonstern genauer vorgestellt. Wir stellen sie euch der Reihe nach vor.

4 Features aus Schwert & Schild im Fokus

Diese Inhalte wurden während der gut 40-minütigen Direct präsentiert. Für einen noch genaueren Blick haben wir den Trailer aus der Präsentation am Ende des Artikels eingefügt.

Customization

Euren Charakter könnt ihr ganz nach Belieben mit neuen Outfits ausstatten. Nicht nur könnt ihr Oberteile, Hosen etc. wechseln, wollt ihr einen neuen Haarschnitt für euren Charakter, dann ist das ebenfalls möglich.

Euren Charakter könnt ihr ganz nach euren Wünschen anpassen. Euren Charakter könnt ihr ganz nach euren Wünschen anpassen.

Camps

Braucht ihr ein wenig Ruhe vor den Kämpfen oder wollt mal nicht durch die Spielwelt tigern, dann schlagt doch einfach ein Camp auf. Hier könnt ihr es euch mit euren Pokémon gemütlich machen, sie streicheln oder ein wenig mit ihnen spielen. Auch könnt ihr Camps anderer Spieler besuchen.

Curry on Rice

Wer sich und seine Taschenmonster stärken möchte, der kann im Camp ein vorzügliches Curry zusammen mit bis zu vier Spielern kochen. Dazu mischt ihr unterschiedliche Zutaten in einen Topf und kredenzt eurem Team eine ordentliche Mahlzeit.

Neue Pokémon

Zu guter Letzt hat Entwickler Game Freak noch zwei weitere, neue Pokémon vorgestellt. Das sind:

  • Mortipot(Typ: Geist) - Die unheimliche Teekanne kommt mit seiner Spezialfähigkeit "Bruchrüstung"
  • Urgl (Typ: Flug+Wasser) - Mit seiner Spezialfähigkeit Würggeschoss spuckt es die Beute in seinem Schnabel nach erlittenem Schaden auf seinen Angreifer.

Auf der linken Seite Urgl, auf der rechten Seite Mortipot. Auf der linken Seite Urgl, auf der rechten Seite Mortipot.

Pokémon Schwert und Schild erscheint am 15. November exklusiv für die Nintendo Switch.

Wie sagt ihr zu den Neuerungen?


Kommentare(15)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen