PS Plus Premium hebt Platin-Jagd mit Demo-Trophäen auf ein neues Level

Mit einem Abo bei PS Plus Premium könnt ihr einige Vollpreisspiele mehrere Stunden lang anspielen und dabei sogar Trophäen verdienen.

von Jonathan Harsch,
16.06.2022 15:37 Uhr

Bald könnte es massig billige Trophäen hageln. Bald könnte es massig billige Trophäen hageln.

Mit PS Plus Premium könnte die Jagd nach Trophäen auf der PlayStation ganz neue Formen annehmen. Zum einen haben Studios die Möglichkeit, ihren alten Klassikern für die PS1 und PS2 Erfolge hinzuzufügen, und zum anderen wurde jetzt bekannt, dass es möglich sein wird, in den Demos, zu denen ihr mit einem Premium-Abo zugriff erhaltet, ebenfalls Trophäen freizuschalten (via Playstation).

Ihr könnt mit Premium ohne Zusatzkosten stundenlang Trophäen freischalten

Das neue PS Plus ist in drei Stufen eingeteilt: Essential, Extra und Premium. Essential funktioniert vorerst wie das bisherige PS Plus-Modell, Extra bietet Zugang zu hunderten Spielen für die PS4 und PS5 und Premium kommt zusätzlich noch mit einigen Klassikern aus der PlayStation-Bibliothek und den angesprochenen Demos. Bei diesen handelt es sich nicht um speziell für den Service programmierte Spielabschnitte, sondern um die Vollversionen, die mit einem Zeitlimit versehen sind.

Alle Infos zu PS Plus Premium bekommt ihr hier:

Release-Termin und Infos   86     7

PS Plus Premium Start

Release-Termin und Infos

Die Jagd kann beginnen: Die Demos sind ursprünglich dazu gedacht, uns einen Blick in die Titel werfen zu lassen, um sie anschließend eventuell zu kaufen. Da ergibt es nur Sinn, dass wir unsere Spielstände samt Errungenschaften behalten dürfen.

Für Trophäen-Jäger und -Jägerinnen eröffnet die Funktion aber eine völlig neue Herangehensweise an ihr Hobby: Im vorgegebenen Zeitlimit so viele PlayStation-Pokale sammeln wie es nur geht. Hierdurch könnte der Jagdinstinkt noch mehr geweckt werden als bisher und eine ganz neue Sportart entstehen, denn im Vorfeld müssen sich die Jäger*innen einen genauen Zeitplan erstellen, um die Anzahl der Trophäen zu maximieren.

Weitere News zum Thema:

Diese Demos wird es zum Launch am 22. Juni geben

So lange dürft ihr Trophäen freischalten: Die meisten der aufgelisteten Demos haben ein Limit von zwei Stunden. Für eine Platin wird das bei einem Vollpreistitel wohl nicht langen, dafür könnt ihr aber einige leichte Bronze-Trophäen und die ein oder andere Silber-Trophäe holen. Für einen Gold- oder gar Platin-Pokal müsst ihr euch die Spiele wohl oder übel kaufen, sollte die Kampagne nicht extrem kurz sein.

Das gilt auch für die erweiterten Demos mit einem Limit von fünf Stunden, die es aber wohl nur für umfangreiche Titel wie Horizon Forbidden West oder Cyberpunk 2077 geben wird.

Plant ihr, mit den PS Plus-Demos euer Trophäen-Konto aufzustocken?

zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.