Spiele offiziell: PS Plus März 2020 bringt kolossales PS4-Meisterwerk

Sony hat die neuen kostenlosen PlayStation Plus Games für März 2020 offiziell enthüllt. Diese Gratis-Spiele für PS4 erwarten euch diesmal!

von Linda Sprenger,
26.02.2020 17:30 Uhr

PS Plus-Spiele im März 2020 mit Shadow of the Colossus und Sonic Forces für PS4. PS Plus-Spiele im März 2020 mit Shadow of the Colossus und Sonic Forces für PS4.

Die PS Plus-Spiele im März 2020 sind bekannt. Und der PS Plus-Leak von heute Morgen hat sich bewahrheitet. PS4-Spieler können sich diesmal wieder auf zwei Titel freuen, die sie sich als Abonnenten des Service ohne weitere Zusatzkosten herunterladen können. Bei uns erfahrt ihr, ob sich die Games für euch lohnen oder nicht.

Alle PlayStation Plus-Games im März 2020

Ab wann sind die März-Spiele erhältlich? Die Titel des März-Aufgebots stehe diesmal am Dienstag den 3. März 2020 im PlayStation Store zum Download bereit. Bei GamePro erfahrt ihr dann wie gewohnt, wann die Spiele genau erhältlich sind. Übrigens: Schnappt euch die aktuellen 5 PS Plus-Spiele, bevor es zu spät ist!

Für wen lohnen sich die neuen PS Plus-Spiele? Wir stellen sie euch genauer vor:

Shadow of the Colossus Remake

2:08

  • Genre: Action-Adventure
  • Download-Größe: 13.57 GB
  • Regulärer Preis: 39,99 Euro
  • GamePro-Test-Wertung: 88
  • Metacritic-Score: 91

Darum geht's: Im Action-Adventure sind wir als junger Held allein in einer menschenleeren Welt unterwegs auf der Suche nach 16 Kolossen, die wir bezwingen müssen, um unsere Geliebte zu retten. Das Spiel besteht im Grunde ausschließlich aus Bosskämpfen, von denen jeder eine ganz eigene Strategie von uns abverlangt.

Die Unterschiede zum PS3-Original: Bei der PS4-Version handelt es sich um ein vollständiges Remake des originalen Shadow of the Colossus aus dem Jahr 2005, das blitzsaubere Texturen und detalliertere Landschaften und Charaktermodelle mit sich bringt. Inhaltlich hat sich am Spiel hingegen nichts geändert.

Für wen es sich lohnt & für wen nicht

Shadow of the Colossus ist ein einzigartiges Abenteuer, das mit den meisten Videospiel-Gepflogenheiten bricht. Ihr solltet weder ein Action-Fest erwarten, noch ein Open World-Spiel, das euch mit etlichen Aufgaben in eine Art Beschäftigungstherapie verwickelt.

Vielmehr lebt das etwa 10 Stunden lange Shadow of The Colossus von den emotionalen wie cleveren Bosskämpfen und der Melancholie, die durch die leere aber wunderschöne Spielwelt entsteht.

Allerdings sind nicht an jeder Stelle die Renovierungsarbeiten geglückt: Eine (immer noch) hakelige Steuerung und wirre Kameraführung trüben die sonst so fantastische Koloss-Jagd etwas.

Mehr Infos: Shadow of the Colossus im Test für PS4.

Sonic Forces

1:36

  • Genre: Jump&Run
  • Download-Größe: 17.84 GB
  • Regulärer Preis: 39,99 Euro
  • GamePro-Test-Wertung: 59
  • Metacritic-Score: 57

Darum geht's: Sonic Forces ist ein 3D-Action-Plattformer in dem Spieler wie schon in Sonic Generations (2011) den modernen sowie den klassischen Sonic steuern. Erneut muss Segas Videospielikone die Welt vor einem Feldzug des Bösewichts Dr. Eggman retten.

Dabei können wir uns im Charakter-Editor sogar einen eigenen Helden zusammenzimmern, und als Katzen, Hasen, Wölfe oder Bären durch die Levels sausen, wobei jede Art von einer speziellen Fähigkeit profitiert.

Für wen es sich lohnt & für wen nicht

Auf dem Papier klingt das erstmal gar nicht übel, letztendlich entpuppt sich Sonic Forces aber eher als Niete und dürfte am ehesten nur (wirklich sehr) euphorische Sonic-Enthusiasten abholen.

Der Schwierigkeitsgrad ist insgesamt viel zu niedrig angesetzt, die Bosskämpfe spielen sich dröge und in den Levels sterben wir oftmals so unvermittelt, dass wir frustriert den Controller beiseite legen.

Dem Jump&Run mangelt es aber nicht nur an Spieltiefe, sondern auch an Umfang. 30 Levels klingen auf dem Papier viel, sind aber meistens so fix erledigt, dass wir nach fünf Stunden Spielzeit schon die Credits zu Gesicht bekommen.

Mehr Infos: Sonic Forces im Test.

Lohnt sich ein PS Plus-Abo?

PS Plus ist Sonys kostenpflichtiger Abo-Service, der euch nicht nur jeden Monat eine Auswahl an Spielen ohne Zusatzkosten bereitstellt, sondern auch das Online-Spielen bestimmter PS4-Titel ermöglicht. Alle Preise & Vorteile von PS Plus führen wir hier für euch auf.

PS Plus-Spiele im März 2020 zeigen sich im Trailer 0:15 PS Plus-Spiele im März 2020 zeigen sich im Trailer

zu den Kommentaren (54)

Kommentare(54)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen