PS Store - Rund 200 PS4-Spiele für unter 15€ im neuen Sale [Anzeige]

Im PlayStation Store läuft jetzt ein PSN Sale, in dem ihr rund 200 Spiele für PS4 und PS5 für jeweils weniger als 15 Euro bekommt.

von Sponsored Story ,
28.10.2021 15:05 Uhr

Der PlayStation Store hat einen Sale mit PS4- und PS5-Spielen unter 15 Euro gestartet. Der PlayStation Store hat einen Sale mit PS4- und PS5-Spielen unter 15 Euro gestartet.

Neben den großen November-Rabatten, über die wir schon gestern berichtet haben, hat der PlayStation Store noch einen weiteren PSN Sale gestartet. In diesem bekommt ihr bis zum 10. November rund 200 PS4- und PS5-Spiele für jeweils weniger als 15 Euro. In diesem Artikel stellen wir euch einige der interessantesten Deals vor. Die Übersicht über alle Angebote findet ihr hier:

PlayStation Store PSN Sale: PS4- & PS5-Spiele für unter 15€

Metro: Exodus

Metro: Exodus - Test-Video zum Ego-Shooter 10:27 Metro: Exodus - Test-Video zum Ego-Shooter

Metro Exodus ist ein düsterer Endzeit-Shooter, in dem wir im Zug quer durch Russland fahren, auf der Suche nach einem nicht allzu sehr von nuklearer Strahlung oder gefährlichen Mutanten befallenen Fleckchen Land, auf dem sich unsere Gruppe niederlassen kann. Im Gegensatz zu den Vorgängern bietet Metro Exodus teils weite Landschaften, die wir frei Erkunden können, von einer Wüste über Sumpflandschaften bis hin zu dichten Wäldern. Gelegentlich gibt es aber auch noch lineare Abschnitte in finsteren Bunkeranlagen, in denen die bekannte Horroratmosphäre der Reihe wieder aufkommt. Davon abgesehen glänzt Metro Exodus jedoch vor allem durch die detailreiche Spielwelt, in der sich überall Spuren ihrer früheren Bewohner finden lassen.

Metro Exodus statt 29,99€ für 8,99€ im PlayStation Store

My Friend Pedro

Im Trailer zu My Friend Pedro gibts ein Blutbad im Hype Train 1:16 Im Trailer zu My Friend Pedro gibt's ein Blutbad im Hype Train

My Friend Pedro ist ein rasanter 2,5D-Shooter, in dem wir uns auf Anweisung der sprechenden Banane Pedro durch haufenweise Gegner ballern. Die ziemlich verrückte Story ist dabei eher Nebensache, es geht vor allem um coole Actionszenen mit Zeitlupeneffekt, in denen wir beispielsweise während eines Sprungs aus dem Fenster zwei Gegner gleichzeitig ins Visier nehmen und erledigen, bevor diese auch nur ihre Waffen auf uns richten können. Selbst um Ecken herum können wir mithilfe von Querschlägern Feinde erledigen. Hin und wieder gibt es auch mal Abwechslung durch ein kleines Rätsel oder eine Verfolgungsjagd. In erster Linie ist My Friend Pedro aber für Fans von Filmen wie John Wick gedacht, die einfach nur Action wollen.

My Friend Pedro statt 19,99€ für 9,99€ im PlayStation Store

My Time at Portia

My Time at Portia (Trailer) 1:08 My Time at Portia (Trailer)

My Time at Portia ist eine Mischung aus Lebenssimulation und Aufbauspiel, die ganz ähnlich funktioniert wie beispielsweise Stardew Valley oder Harvest Moon. Allerdings kümmern wir uns hier nicht um einen heruntergekommenen Bauernhof, sondern sollen einer alten Werkstatt zu neuem Glanz verhelfen. Neben unserer dortigen Arbeit, bei der wir beispielsweise Möbel herstellen, gibt es in My Time at Portia auch noch eine ganze Menge anderer Aktivitäten. Wir können Vieh züchten, Felder bestellen, angeln, kochen, unsere Nachbarn kennenlernen, an verschiedenen Festen teilnehmen oder uns durch Dungeons kämpfen. Etwas Besonderes ist zudem die Spielwelt, denn in dieser finden sich überall die Ruinen einer untergegangenen Zivilisation, deren Erkundung sich lohnen kann.

My Time at Portia statt 29,99€ für 7,49€ im PlayStation Store

Frostpunk

Frostpunk - Trailer zur eisigen Survival-Strategie 1:52 Frostpunk - Trailer zur eisigen Survival-Strategie

Frostpunk ist ein kreativer Mix aus Aufbau- und Survivalspiel. In einer alternativen Version des 19. Jahrhunderts hat die Menschheit mit einer neuen Eiszeit zu kämpfen. Wir selbst spielen den Anführer der vielleicht letzten Gruppe von Überlebenden, planen den Aufbau unserer Stadt, verwalten die knappen Ressourcen und lassen das Umland erforschen. Immer wieder müssen wir schwierige Entscheidungen treffen, beispielsweise hinsichtlich zu erforschender Technologien oder bezüglich der Regeln unserer Gesellschaft. Dabei können wir als freundlicher Herrscher oder als Tyrann auftreten, sollten aber niemals vergessen, dass allzu viel Großzügigkeit sich schnell rächen kann, wenn die Lebensmittel knapp werden.

Frostpunk statt 29,99€ für 8,99€ im PlayStation Store

Streets of Rage 4

Streets of Rage 4 - Gameplay-Trailer: Prügel-Sequel nach 20 Jahren angekündigt 0:53 Streets of Rage 4 - Gameplay-Trailer: Prügel-Sequel nach 20 Jahren angekündigt

Mit Streets of Rage 4 hat Segas berühmte Prügelspielserie nach über 25 Jahren endlich einen neuen Teil bekommen. Dieser sieht zwar etwas bunter aus, bleibt den Vorgängern aber trotzdem im Grunde treu: Wir kämpfen uns erneut mit bloßen Fäusten durch Straßen voller gefährlicher Krimineller, um uns zu Serienbösewicht Mister X durchzuschlagen. Zu Beginn kommt man dabei selbst dann noch gut voran, wenn man nur wild auf die Buttons drückt. Aber schon bald werden die Gegner härter und wir müssen gekonnt die zahlreichen Kombos und Spezialattacken einsetzen, wenn wir noch eine Chance haben wollen. Dabei können wir uns allerdings von bis zu drei Mitspieler:innen im Koop unterstützen lassen.

Streets of Rage 4 statt 24,99€ für 14,99€ im PlayStation Store

Forager

Forager - Ankündigungstrailer für PS4 1:22 Forager - Ankündigungstrailer für PS4

In Forager geht es vor allem ums Erkunden, Sammeln und Craften. Wir starten zunächst auf einer kleinen Insel, auf der wir Ressourcen abbauen, um unsere Basis auszubauen und Waffen und Werkzeuge herzustellen. Nach und nach schalten wir jedoch immer mehr Inseln in unserer Umgebung frei, auf denen wir nicht nur neue Ressourcen für hochwertigere Gegenstände finden, sondern auch auf immer zähere und gefährlichere Feinde treffen. Außerdem entdecken wir geheimnisvolle Ruinen, unter denen sich große Dungeons befinden. In diesen haben wir nicht nur besonders harte Kämpfe zu überstehen, sondern müssen manchmal auch knifflige Rätsel lösen, um die versteckten Schätze zu bergen.

Forager statt 19,99€ für 9,99€ im PlayStation Store

Moonlighter: Complete Edition

Moonlighter - Trailer zum Rollenspiel im Stil von Binding of Isaac 1:38 Moonlighter - Trailer zum Rollenspiel im Stil von Binding of Isaac

Moonlighter ist eine Mischung aus Roguelike, Dungeon Crawler und Wirtschaftssimulation. Tagsüber führen wir einen Laden, in dem wir Abenteurern Ausrüstung für ihre Expeditionen verkaufen. Nachts jedoch schleichen wir uns selbst hinab in den Dungeon, auf der Suche nach Beute, die wir bei Tag verkaufen können. Auf diese Weise erwerben wir Reichtum und können nicht nur den Laden, sondern das gesamte Dorf ausbauen. Unser Hauptziel ist aber, das Geheimnis des Dungeons zu lüften. Die Complete Edition beinhaltet das Add-On Between Dimensions, das neue Kreaturen sowie Gegenstände und Waffen für die alten Dungeons und einen neuen, interdimensionalen Dungeon mitbringt.

Moonlighter: Complete Edition statt 23,99€ für 7,19€ im PlayStation Store

Doki Doki Literature Club Plus!

Doki Doki Literature Club wirkt auf den ersten Blick harmlos. Dieser Eindruck täuscht gewaltig. Doki Doki Literature Club wirkt auf den ersten Blick harmlos. Dieser Eindruck täuscht gewaltig.

Doki Doki Literature Club Plus! ist eine neue, deutlich erweiterte Version des Indie-Überraschungshits. Diese bietet unter anderem sechs neue Nebengeschichten sowie 26 Musiktracks und 100 freischaltbare Bilder. Auch die Auflösung wurde erhöht. Auf den ersten Blick ist Doki Doki Literature Club eine harmlose Visual Novel im Anime-Stil, in der wir dem Literaturclub einer Schule beitreten und mit den anderen (ausschließlich weiblichen) Mitgliedern Freundschaft schließen. Schon bald nimmt das Spiel allerdings einige drastische Wendungen, über die wir leider nichts verraten können, ohne euch den Spaß zu verderben. Nur so viel sei gesagt: Doki Doki Literature Club ist definitiv ein Spiel für Erwachsene.

Doki Doki Literature Club Plus! statt 12,49€ für 9,99€ im PlayStation Store

Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Sponsored Story, die im Auftrag eines Werbepartners von Webedia entstanden ist. Sie wurde von einem freien Autor erstellt, der kein Mitglied der Redaktion von GamePro ist. Die aufgeführten Angebote sind mit sogenannten Affiliate-Links versehen.