PS4- & PS5-Spiele unter 20€: Die zehn besten Angebote im neuen PS Store Sale

Im neuen Sale des PlayStation Store bekommt ihr jetzt PS4- und PS5-Spiele für unter 20€. Insgesamt gibt es 849 Sonderangebote.

Im neuen PSN Sale gibt es PS4- und PS5-Hits für unter 20€. Im neuen PSN Sale gibt es PS4- und PS5-Hits für unter 20€.

Der PlayStation Store hat heute einen neuen Sale gestartet, in dem ihr PS4- und PS5-Spiele für unter 20€ bekommen könnt. Insgesamt gibt es 849 Sonderangebote, die noch bis 1 Uhr morgens am 1. September laufen. In diesem Artikel haben wir euch zehn Highlights herausgesucht und stellen sie euch kurz vor. Die Übersicht über sämtliche Deals des PSN Sales findet ihr hier:

PlayStation Store: PS4- & PS5-Spiele für unter 20€ im Angebot

Star Wars Jedi: Fallen Order Deluxe Edition

Star Wars Jedi: Fallen Order - Test-Video zum Singleplayer-Hit 13:12 Star Wars Jedi: Fallen Order - Test-Video zum Singleplayer-Hit

Mit Jedi: Fallen Order wurde Star-Wars-Fans nach langer Zeit quälenden Wartens wieder ein vollwertiges Singleplayer-Abenteuer geliefert. Wir spielen den jungen Jedi Cal, der auf Schusswaffen verzichtet und sich, wie es sich für einen Jedi gehört, ganz auf sein Lichtschwert verlässt. Das mag etwas eintönig klingen, tatsächlich gehören die spannenden Schwertduelle aber zu den Highlights des Spiels. Die zahlreichen Machtkräfte sorgen für die nötige Abwechslung. Die verschiedenen Planeten, die wir mit unserem eigenen Raumschiff besuchen, versprühen zudem viel Star-Wars-Atmosphäre. Mit der Deluxe Edition bekommt ihr zusätzliche Skins sowie das digitale Artbook und ein 90-Minuten-Video über die Entwicklung des Spiels.

Star Wars Jedi: Fallen Order Deluxe Edition statt 59,99€ für 14,99€ im PlayStation Store

Little Nightmares 2

Little Nightmares 2 - Test-Video zum Grusel-Hit 8:02 Little Nightmares 2 - Test-Video zum Grusel-Hit

Wie schon der Vorgänger glänzt auch Little Nightmares 2 durch sein kreatives Artdesign und seinen zwischen niedlich und verstörend schwankenden Look. Diesmal bekommen wir aber deutlich mehr Abwechslung geboten: Das Horrorspiel ist in fünf Kapitel eingeteilt, die sich optisch stark unterscheiden und beispielsweise in einem finsteren Wald und in einem Krankenhaus voller grusliger Puppen spielen. Die bekannte Gameplay-Mischung aus Schleichen, Platforming und kleinen Rätseln bleibt im Wesentlichen erhalten. Während wir im ersten Teil aber stets nur vor unseren Gegnern davonlaufen konnten, gibt es nun zumindest ein paar Abschnitte, in denen wir uns mit Waffengewalt wehren können.

Little Nightmares 2 statt 29,99€ für 11,99€ im PlayStation Store

Days Gone

Days Gone - Test-Video zum Open World-Abenteuer: Der nächste PS4-Hit? 13:41 Days Gone - Test-Video zum Open World-Abenteuer: Der nächste PS4-Hit?

Dass Days Gone für einen großen PS4-Exklusivtitel zum Release eher mäßige Wertungen bekam, dürfte mit seinem damals etwas unfertigen (inzwischen aber sehr viel besseren) Zustand sowie mit dem etwas zähen Anfang zu tun haben. Aber je länger man das Open-World-Zombiespiel spielt, desto mehr Qualitäten entdeckt man. So entwickelt der zunächst etwas klischeehaft wirkende Biker-Protagonist nach und nach eine erstaunliche Tiefe und Glaubwürdigkeit, generell werden Story und Charaktere mit der Zeit zu den Stärken des Spiels. Aber auch die Spielwelt öffnet sich immer weiter und wird dabei immer abwechslungsreicher. Zudem führt Days Gone selbst spät im Spiel noch neue Mechaniken ein und bleibt dadurch frisch.

Days Gone statt 39,99€ für 15,99€ im PlayStation Store

Tomb Raider: Definitive Survivor Trilogy

Shadow of the Tomb Raider - Testvideo: Große Emotionen und kleine Schwächen 11:09 Shadow of the Tomb Raider - Testvideo: Große Emotionen und kleine Schwächen

Mit der Definitive Survivor Trilogy bekommt ihr alle drei Tomb-Raider-Spiele seit dem Reboot aus 2013 inklusive der DLCs und der technischen Verbesserungen aus späteren Neuauflagen in einem Paket. Das Reboot zeigt, wie die junge Lara Croft zu der hartgesottenen Abenteurerin wird, als die wir sie kennen, und verschiebt dabei das Gameplay deutlich in Richtung eines Third Person Shooters. Schon im Nachfolger Rise of the Tomb Raider, der Lara in die schneebedeckten und stürmischen sibirischen Berge schickte, nehmen Klettern und das Erkunden von Gräbern aber wieder mehr Raum ein. Das vergleichsweise düstere Shadow of the Tomb Raider, in dem Lara sich durch den Dschungel kämpft, legt zudem viel Wert auf clevere Rätsel.

Tomb Raider: Definitive Survivor Trilogy statt 49,99€ für 19,99€ im PlayStation Store

Diablo 3 Eternal Collection

Diablo 3 - Launch-Trailer zum DLC »Rise of the Necromancer« und Update 2.6.0 3:35 Diablo 3 - Launch-Trailer zum DLC »Rise of the Necromancer« und Update 2.6.0

Mit der Diablo 3 Eternal Collection bekommt ihr neben dem Hauptspiel auch die Erweiterungen Reaper of Souls und Rückkehr des Totenbeschwörers. Die Gameplay-Formel des Action-Rollenspiels ist nach wie vor simpel: Wir schnetzeln uns allein oder im Koop durch Horden von Monstern und sammeln dabei Erfahrungspunkte und Beute. Die Motivationsspirale aus immer besserer Ausrüstung und Charakterwerten und immer stärkeren Monstern funktioniert nach wie vor hervorragend. Für Abwechslung sorgen dabei die insgesamt sieben verschiedenen Charakterklassen, die sich sehr unterschiedlich spielen, sowie die kreativ designten Monster und die vielfältigen Schauplätze, die von der idyllischen Oase bis zur riesigen Festung reichen.

Diablo 3 Eternal Collection statt 59,99€ für 19,79€ im PlayStation Store

Outlast

Outlast - Test-Video zum Horror-Shocker 7:44 Outlast - Test-Video zum Horror-Shocker

Outlast gehört mit einem Rabatt von 90 Prozent und einem Preis von 1,89€ zu den günstigsten Schnäppchen im PSN Sale. In dem Horrorspiel wagen wir uns als Journalist in eine Nervenheilanstalt, in der mysteriöse Experimente stattfinden sollen. Dort angekommen finden wir eine chaotische Situation vor und werden bald von den Insassen gejagt. Wehren können wir uns gegen diese nicht. Unser einziges Hilfsmittel ist unsere Kamera, durch deren Nachtsichtmodus wir im Dunkeln nach Gefahren Ausschau halten können, allerdings nur solange, bis die Batterie leer ist. Übrigens könnt ihr auch Outlast 2, in dem wir in Arizona von religiösen Fanatikern gejagt werden, günstig im Angebot bekommen, nämlich für 2,99€.

Outlast statt 18,99€ für 1,89€ im PlayStation Store

Spyro Reignited Trilogy

Spyro Reignited Trilogy - Test-Video: Von der Nostalgiekralle gepackt! 5:22 Spyro Reignited Trilogy - Test-Video: Von der Nostalgiekralle gepackt!

Die Spyro Reignited Trilogy liefert euch die ersten drei Teile des berühmten 3D-Platformers in einem Remake auf komplett neuer technischer Grundlage. Grafisch sehen die Jump&Runs nun auch nach heutigen Maßstäben bildhübsch aus, zugleich wurde der knallbunte und niedliche Look der Originale beibehalten. Das Gameplay von Spyro ist erstaunlich gut gealtert. Mit dem Flammenatem des kleinen Drachen Gegner zu rösten oder sie schlicht über den Haufen zu rennen, macht nach wie vor eine Menge Spaß. Da sich die ursprünglich für PS1 entwickelten Spiele mit der modernisierten Steuerung noch sehr viel leichter spielen als im Original, solltet ihr allerdings keine Herausforderung erwarten.

Spyro Reignited Trilogy statt 39,99€ für 13,99€ im PlayStation Store

Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands

Ghost Recon: Wildlands - Testvideo: Für wen es sich lohnt 10:36 Ghost Recon: Wildlands - Testvideo: Für wen es sich lohnt

Ghost Recon: Wildlands hat zwar inzwischen einige Jahre auf dem Buckel, ist aber noch immer deutlich besser als der etwas verunglückte Nachfolger Breakpoint und hat sich zudem seit dem Release sowohl technisch als auch inhaltlich deutlich verbessert und weiterentwickelt. In dem Shooter begeben wir uns in Bolivien auf Verbrecherjagd, was vor allem im Koop eine Menge Spaß macht, da wir hier im Team die beste Taktik zur Erstürmung der Gangsterverstecke austüfteln und uns gemeinsam freuen oder ärgern können, wenn ein Plan aufgeht oder schiefläuft. Inzwischen wurde aber auch ein PVP-Modus namens Ghost War hinzugefügt. Die Story ist leider weniger spannend, das ist bei einem Multiplayer-Taktik-Shooter aber verzeihlich.

Tom Clancy’s Ghost Recon: Wildlands statt 49,99€ für 12,49€ im PlayStation Store

BioShock: The Collection

BioShock: The Collection - 14 Minuten Gameplay aus Bioshock 1 HD 13:50 BioShock: The Collection - 14 Minuten Gameplay aus Bioshock 1 HD

Ihr habt die BioShock-Spiele tatsächlich noch immer nicht gespielt? Falls ihr auch nur ein bisschen was für First Person Shooter mit einer starken Story oder allgemein für Spiele mit einer dichten, düsteren Atmosphäre übrig habt, solltet ihr euch jetzt einen Ruck geben und euch für 9,99€ die BioShock Collection holen. Diese beinhaltet BioShock 1 und 2 sowie BioShock Infinite mit allen Singleplayer-DLCs und technischen Verbesserungen, die man vor allem den ersten beiden Teilen ansieht. Während ihr in BioShock 1 und 2 in die als Paradies geplante, aber zu einem Albtraum verkommene Unterwasserstadt Rapture abtaucht, schickt euch BioShock Infinite in das über den Wolken gelegene Columbia.

BioShock: The Collection statt 49,99€ für 9,99€ im PlayStation Store

The Sinking City

The Sinking City - Video: Dieses Spiel hält uns nicht für Idioten - auf eigenes Risiko 12:30 The Sinking City - Video: Dieses Spiel hält uns nicht für Idioten - auf eigenes Risiko

The Sinking City ist ein Geheimtipp für all jene, die Lust auf ein grusliges Detektivabenteuer haben. In dem von den Geschichten H.P. Lovecrafts inspirierten Adventure reisen wir in die langsam im Meer versinkende Stadt Oakmont, in der wir nach der Ursache für seltsame Visionen suchen, die die Menschen hierher locken. Die Stadt können und müssen wir frei erkunden, denn das Spiel nimmt uns nicht an die Hand. Wir müssen uns selbst unseren Weg suchen und echte Detektivarbeit bei der Spurensuche und der Befragung der Bewohner leisten. Neben dem Original für PS4 gibt es übrigens auch die PS5-Version günstiger, die technische Verbesserungen sowie den DLC Merciful Madness und zusätzliche Quests enthält.

The Sinking City (PS4) statt 49,99€ für 9,99€ im PlayStation Store
Einige auf dieser Seite eingebaute Links sind Affiliate-Links. Beim Kauf über diese Links erhält GamePro je nach Anbieter eine kleine Provision ohne Auswirkung auf den Preis. Mehr Infos.