PS5: Game Boost macht auch die PS Plus-Collection besser

Die PS Plus Collection profitiert auf der PlayStation 5 vom sogenannten Game Boost. Das heißt, ihr könnt euch auf bessere Grafik und geschmeidigere Framerates freuen.

von David Molke,
29.10.2020 11:12 Uhr

Auch der PS4-Blockbuster God of War gehört zur PS Plus Collection und erstrahlt auf der PS5 in bisher ungeahntem Glanz. Auch der PS4-Blockbuster God of War gehört zur PS Plus Collection und erstrahlt auf der PS5 in bisher ungeahntem Glanz.

Die meisten PS4-Spiele funktionieren auch auf der PS5. Viele davon profitieren dann vom sogenannten Game Boost, der die Titel verbessert. Das gilt zwar nicht für alle Spiele, aber betrifft offenbar sämtliche Einträge in der Liste der PS Plus Collection. Wir schauen uns an, was das ist, wie es funktioniert und was Sony dazu genau sagt.

Was ist die PS Plus Collection?

PS Plus für PS5: Wer ein PS Plus-Abo bezahlt und eine PlayStation 5 kauft, hat von Anfang an Zugriff auf 20 Spiele. Dabei handelt es sich zwar nicht um Next Gen-Titel, aber dazu zählen einige der besten Spiele, die je für die PS4 erschienen sind. Mit einem Kniff könnt ihr die Spiele der PS Plus Collection übrigens auch auf PS4 spielen.

Allein mit God of War, Bloodborne, Days Gone, Uncharted 4, The Last Guardian und The Last of Us Remastered dürftet ihr schon sehr lange sehr viel Spaß haben. Alle Infos zum PS Plus-Abo gibt es hier, die Liste aller Spiele der PS Plus Collection findet ihr hier:

PS Plus Collection für PS5: Liste aller 20 Gratis-Spiele & alle Infos   159     4

Mehr zum Thema

PS Plus Collection für PS5: Liste aller 20 Gratis-Spiele & alle Infos

Erst vor Kurzem wurden zwei weitere Titel hinzugefügt. Es ist also gut möglich und recht wahrscheinlich, dass Sony die PS4-Spielesammlung auf PS5 auch in Zukunft noch um zusätzliche Spiele erweitert. Naheliegend wären Blockbuster wie Ghost of Tsushima, The Last of Us 2 oder Spider-Man.

Die PS Plus Collection bietet einige der besten PS4-Spiele für wenig Geld mit Verbesserungen auf der PS5. Die PS Plus Collection bietet einige der besten PS4-Spiele für wenig Geld mit Verbesserungen auf der PS5.

PS5-Game Boost für die PS Plus Collection bestätigt

Spiele werden noch besser: Sony hat auf der offiziellen PlayStation-Seite zur PS Plus Collection unter anderem auch angekündigt, dass die enthaltenen Spiele vom sogenannten Game Boost der PS5 profitieren sollen. Ob das auf alle Spiele zutrifft und welcher Titel genau von welchen Verbesserungen betroffen ist, wurde allerdings leider nicht explizit angegeben:

"PS4-Spiele, die über die PlayStation Plus-Collection eingelöst und auf der PS5-Konsole gespielt werden, sehenmit dem Game Boost der PS5 Verbesserungen wie erhöhte Ladegeschwindigkeiten und verbesserte oder stabilere Framerates."

Was ist der Game Boost der PlayStation 5?

Der Game Boost der PS5 funktioniert wohl in etwa so, wie es bei der PS4 Pro bereits der Fall war. Einige Spiele können einen Grafik- oder Performance-Boost erhalten, manche sogar beides. Generell dürften schnellere Ladezeiten dank der SSD bei fast allen abwärtskompatiblen PS4-Spielen gesetzt sein, die ihr auf der PS5 zockt.

Im offiziellen Sony-FAQ zur Abwärtskompatibiltät heißt es, dass PS4-Spiele auf der PS5 noch besser werden sollen. "Ausgewählte PS4-Titel" würden von schnelleren Ladezeiten profitieren und gleichzeitig dank des Game Boosts bessere oder stabilere Framerates erhalten. Mache Titel würden auch ihre Framerate-Obergrenzen verlieren oder dank dynamischer Auflösung in bis zu 4K dargestellt werden.

Allerdings verrät Sony aktuell immer noch nicht, ob das bei allen Titeln der Fall sein wird und welche Spiele genau von welchen Verbesserungen profitieren. Spannend wäre zum Beispiel, ob Bloodborne eine stabile, höhere Bildwiederholrate bekommt. Weil das so alles noch ziemlich schwammig bleibt, haben wir bei Sony nachgehakt und liefern ein Update, sobald wir mehr wissen.

Bei Ghost of Tsushima haben die Entwickler*innen beispielsweise bereits bekannt gegeben, dass ihr Titel vom Boost Mode profitieren wird, indem das Spiel in 60FPS läuft und mit noch kürzeren Wartezeiten auftrumpft.

Bei welchen Spielen hofft ihr am meisten auf Verbesserungen durch den PS5 Boost-Modus? Was genau wäre euch dabei am wichtigsten?

zu den Kommentaren (30)

Kommentare(30)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.