Neues Bild zum PS5-Design zeigt endlich beide Modelle liegend

Sony hat ein neues Bild zur PlayStation 5 veröffentlicht, das uns einmal die Digital-Edition und einmal die Laufwerk-Version liegend zeigt.

von Linda Sprenger,
18.06.2020 09:45 Uhr

Amazon zeigt uns die PS5 auf einem neuen Bild. Amazon zeigt uns die PS5 auf einem neuen Bild.

Ein Großteil des offiziellen Materials zum PS5-Design zeigt uns die Konsole aufgestellt. Auf Amazon (via Reddit) ist nun ein neues Bild aufgetaucht, das uns beide Modelle, also die Digital Edition und die Laufwerk-Version in horizontaler Position vor Augen führt. Zuvor veröffentliche Sony lediglich ein einziges Bild, das allerdings nur die Laufwerk-Version liegend zeigt.

Digital-Edition und Laufwerk-Edition der PS5 hingelegt

Links die Digital-Edition ohne Laufwerk und rechts die Version mit Laufwerk. Links die Digital-Edition ohne Laufwerk und rechts die Version mit Laufwerk.

Was fällt auf? Links auf dem Bild sehen wir die etwas schlankere Digital-Edition, die ohne Laufwerk kommt und deshalb nur - wie der Name schon sagt - digital erhältliche Spiele unterstützt. Die rechts erkennbare Laufwerk-Variante der PlayStation 5, die herkömmliche Blu-rays abspielen kann, kommt ein wenig wuchtiger daher.

Was ebenfalls auffällt: Erneut erkennen wir an der Unterseite des Gehäuses, dass wir definitiv einen Standfuß benötigen, um die Konsole hinzulegen beziehungsweise horizontal zu platzieren. Schaut genau hin: Auf dem Bild seht ihr eine runde, schwarze Plattform, ohne die die Kante des PS5-Gehäuses offenbar auf dem Boden aufkommen würde.

Den Standfuß benötigen wir ebenfalls, um die PS5 vertikal aufzustellen. Das sehen wir hier:

PS5 in vertikaler Position. PS5 in vertikaler Position.

Unklar ist weiterhin, ob der Standfuß gemeinsam mit der Konsole ausgeliefert wird oder ob wir ihn separat erwerben müssen. Auf Nachfrage von GamePro hin möchte sich Sony dazu bislang nicht äußern. Uns erscheint es allerdings sehr wahrscheinlich, dass der Standfuß im PS5-Paket enthalten ist. Schließlich würde man ohne Zusatz die PS5 ja gar nicht aufstellen können, weder hochkant noch liegend.

Alle Infos und Bilder zur PlayStation 5

Die PS5 erscheint Ende 2020, einen konkreten Release-Termin gibt es noch nicht. Wie viel Sonys neuestes Konsolen-Flaggschiff letztendlich kosten wird, ist ebenfalls unbekannt. Laut Sony-Chef Jim Ryan steht der Wert der Konsole mehr im Fokus als der Preis, die Konsole könnte durchaus also etwas teurer sein.

Platziert ihr die PS5 vertikal oder horizontal?

zu den Kommentaren (122)

Kommentare(122)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.