PS5-Patent erklärt, warum PS4-Spiele auf der PS5 schneller laden

Auf der PS5 sollen dank Abwärtskompatibilität auch PS4-Spiele laufen. Ein neues Patent dreht sich offenbar darum, wie diese sogar besser funktionieren und mit kürzeren Ladezeiten auskommen könnten.

von David Molke,
03.06.2019 13:45 Uhr

Zwischen PS4 und PS5 dürfte ein größerer Unterschied bestehen als zwischen PS4 Pro und der PS4 Slim, aber die Spiele laufen ebenfalls besser. Zwischen PS4 und PS5 dürfte ein größerer Unterschied bestehen als zwischen PS4 Pro und der PS4 Slim, aber die Spiele laufen ebenfalls besser.

Die nächste PlayStation heißt höchstwahrscheinlich PS5, auch wenn das noch nicht fest steht. Was wir allerdings sicher wissen, ist, dass die Next Gen-Konsole dank Abwärtskompatibilität auch PS4-Spiele darstellen kann. Wie ein neues Patent jetzt zeigt, offenbar sogar mit einigen Vorteilen gegenüber der Original-Version.

Die Titel könnten kürzere Ladezeiten haben und insgesamt besser laufen, ohne dass der Spielcode beeinflusst werden muss.

PS5-Abwärtskompatibilität kann PS4-Spiele verbessern

Schneller & kürzere Ladezeiten? Spiele profitieren von der stärkeren Hardware-Leistung der PS5. In einem Video wurde bereits gezeigt, wie sich zum Beispiel die Ladezeiten von Marvel's Spider-Man verbessern. Im direkten Vergleich verblasst die Leistung der PS4 Pro gegen die Next Gen-Playstation, vor allem wohl dank der SSD-Festplatte.

Patent klärt Details: In einem jetzt neu aktualisierten und öffentlich zugänglichen Patent widmet sich Sony den Details der Abwärskompatibilität. Die ermöglicht offenbar eben nicht nur, dass PS4-Spiele überhaupt auf der PS5 laufen, sondern auch, dass sie von deren Power profitieren.

10 Fakten zur PlayStation 5 - Das kann die PS5 8:52 10 Fakten zur PlayStation 5 - Das kann die PS5

Abwärtskompatibilität mit "Echtzeit-Anpassung": Offenbar lässt sich mit Hilfe der neuen Technik, die das Patent beschreibt, die PS5 anpassen. In vielerlei Hinsicht und zwar so, dass sie dem ursprünglichen Gerät ähnelt, auf dem das betreffende Spiel veröffentlicht wurde.

Die Hardware kann dementsprechend also anscheinend nicht nur automatisch so angepasst werden, dass ältere Spiele laufen. Sondern gleichzeitig besteht die Möglichkeit, auch noch mehr aus dem alten Titel herauszuholen: Spiele können schneller laden und besser laufen, ohne dass etwas am Spielcode selbst geändert werden muss.

Hier in der Übersicht findet ihr alles, was bisher zur PS5 bekannt ist. Sony klärt auch, was bisher noch nicht bekannt gegeben wurde.

Freut ihr euch drauf, PS4-Spiele auf der PS5 in neuem Glanz erstrahlen zu sehen?

20 Spiele für die PlayStation 5 - Vorschau auf kommende PS5-Games 10:40 20 Spiele für die PlayStation 5 - Vorschau auf kommende PS5-Games


Kommentare(71)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen