PS5- & Xbox Scarlett-Ankündigung 2019? - Analyst wiederholt Vorhersage

Der Analyst Mat Piscatella bekräftigt seine Prophezeiung: Sony und Microsoft sollen noch 2019 ihre Next Gen-Konsolen PS5 und Xbox Scarlett ankündigen.

von David Molke,
01.03.2019 11:30 Uhr

Sony und Microsoft könnten ihre jeweiligen nächsten Konsolengenerationen (die bisher auf die Code-Namen PS5 und Xbox Scarlett hören) dieses Jahr ankündigen.Sony und Microsoft könnten ihre jeweiligen nächsten Konsolengenerationen (die bisher auf die Code-Namen PS5 und Xbox Scarlett hören) dieses Jahr ankündigen.

Sony bringt eine PS5 auf den Markt und Microsoft eine Xbox Scarlett-Familie, die möglicherweise sogar aus zwei bis drei unterschiedlichen Geräten besteht. Die Namen und Details stehen noch nicht fest, aber dass die Next Gen-Konsolen kommen, scheint ausgemachte Sache zu sein.

Nur wann die Geräte launchen sollen, das bleibt spannend und ist noch relativ unklar. Die meisten Branchen-Kenner, Analysten und Entwickler gehen aber mehr oder weniger einstimmig davon aus, dass PS5 und Xbox Scarlett 2020 auf den Markt kommen.

Analyst: PS4- & Xbox One-Verkaufszahlen sinken

Laut dem NPD Group-Marktanalysten Mat Piscatella erleben Sony und Microsoft dieses Jahr sinkende Hardware-Verkaufszahlen.

Das hat Piscatella bereits in der Vergangenheit auf ähnliche Weise prophezeit und er bleibt dabei. Gegenüber Gaming Bolt sagt der Analyst im Interview, das noch aus dem alten Jahr stammt:

"Ich sage voraus, dass nächstes Jahr sowohl die PS4- als auch die Xbox One-Hardware-Verkaufszahlen im einstelligen Prozentbereich sinken. "

"Aber eher, weil wir uns den letzten Zügen des Zyklus' nähern und ich denke nicht, dass es bei einem von beiden drastische Bewegungen im Preis geben wird."

Der Preis von PS4 Pro und Xbox One X geht laut Piscatella nicht mehr weit nach unten.Der Preis von PS4 Pro und Xbox One X geht laut Piscatella nicht mehr weit nach unten.

PS5 & Xbox Scarlett
Crossplay könnte zentrales Feature sein, glaubt Avalanche

Next Gen-Ankündigung noch dieses Jahr, Launch 2020?

Der Analyst glaubt nach wie vor, dass es in diesem Jahr zur großen Enthüllung und Ankündigung der neuen Konsolen von Microsoft und Sony kommt.

Die Markteinführung erwartet Mat Piscatella dann für nächstes Jahr, also 2020:

"Ich sage Ankündigungen für 2019 voraus, sowohl für den Launch der PlayStation 5 als auch der nächsten Xbox."

Wie die beiden Konsolen letztlich heißen werden, steht ohne offizielle Ankündigung natürlich immer noch nicht fest. Bei der nächsten Xbox stehen die Codenamen Scarlett, Lockhart und Anaconda im Raum.

Red Dead Redemption 2 - PS4 Pro gegen Xbox One X im 4K-Vergleich 3:04 Red Dead Redemption 2 - PS4 Pro gegen Xbox One X im 4K-Vergleich

PS5 & Xbox Scarlett
Streaming wird Next Gen-Konsolen nicht definieren, glaubt Entwickler

Klassische Konsolen-Generationen haben vielleicht ausgedient

Xbox One X, PS4 Pro, Xbo One S und PS4 Slim sprechen eigentlich schon eine sehr deutliche Sprache: Das klassische Konsolen-Generationenmodell gibt es nicht mehr.

Statt einem mehrere Jahre andauernden Lebenszyklus erscheinen in regelmäßigen Abständen neuere, verbesserte Modelle der Geräte. Das dürfte auch in Zukunft so bleiben und sich eher noch verstärken.

Das glaubt auch Piscatella, wie er ebenfalls erneut bestätigt:

"Wie auch immer, ich denke wir haben das traditionelle Generationen-Modell hinter uns gelassen. Ich erwarte von beiden Herstellern, Features hinzuzufügen, die diese Grenzen weiter verschwimmen lassen."

Mit den nicht näher spezifizierten Features könnte er zum Beispiel auf Abwärtskompatibilität anspielen. Die Funktion erfreut sich großer Beliebtheit und dürfte auch zukünftig wichtig bleiben.

Auch der Ubisoft- und Activision-Veteran Marc-André Jutras glaubt, dass weder Sony noch Microsoft es sich leisten können, mit PS5 und Xbox Scarlett auf Abwärtskompatibilität zu verzichten.

Wird es eurer Meinung nach eine klassische nächste Generation an Konsolen geben und wenn ja, wann?

Die Xbox One Spiele-Highlights - Zehn grandiose Titel für Microsofts Konsole ansehen

E3 2019 ohne Sony - Talk-Video: Was das für den Publisher, seine Spiele & die Messe bedeutet 14:35 E3 2019 ohne Sony - Talk-Video: Was das für den Publisher, seine Spiele & die Messe bedeutet


Kommentare(34)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen