Resident Evil - Ankündigung angeblich für Mitte Juni geplant

Im Rahmen des Resident Evil-Ambassador-Programms soll Capcom Fans verraten haben, dass am 10. Juni eine Ankündigung ansteht.

von Hannes Rossow,
27.05.2020 13:01 Uhr

Wie geht es mit der Reihe nach dem Resident Evil 3-Remake weiter? Wie geht es mit der Reihe nach dem Resident Evil 3-Remake weiter?

Uns könnte schon sehr bald eine größere Resident Evil-Ankündigung erwarten. Zumindest vermelden das Teilnehmer des Resident Evil-Ambassador-Programms, die von Capcom eine entsprechende Benachrichtigung erhalten haben. Geplant sei die Ankündigung für Mittwoch, den 10. Juni. Weitere Details gibt es nicht.

Endlich neue Infos zu Resident Evil im Juni?

Was ist das Ambassador-Programm? Capcom bietet Resident Evil-Fans die Möglichkeit, sich als "Botschafter" für die Resident Evil-Reihe zu bewerben. Im Gegenzug werden Mitglieder zu Events eingeladen und dürfen teilweise sogar vorab unangekündigte Titel ausprobieren.

Twitter-User kula9S85, Gold-Ambassador für Resident Evil, teilte auf Twitter, dass Capcom von einem Resident Evil-Event am 10. Juni spricht. Was hinter der geplanten Ankündigung steckt, wird nicht verraten. Aber natürlich vermuten einige Fans sofort, dass Capcom die Enthüllung von Resident Evil 8 plant.

Ankündigung im Nicht-E3-Sommer? Durch den Wegfall der E3 2020 gibt es für die großen Ankündigungen des Jahres keinen festen Termin mehr. Gerade der Juni aber scheint mit Publisher- und Presse-Events vollgepackt zu sein. Es ist zumindest nicht undenkbar, dass Capcom ebenfalls in diesem Zeitraum präsent sein möchte.

Allerdings ist Resident Evil nicht gleich Resident Evil 8. Die Ankündigung, sollte sie denn echt sein, könnte sich ebenso auf andere Projekte beziehen. Allen voran Resident Evil Resistance, das asymmetrische Multiplayer-Pendant zum Resident Evil 3-Remake würde sich für weitere Updates anbieten.

Gerüchte zu Resident Evil 8 häufen sich

In den letzten Wochen gab es immer wieder Leaks und Gerüchte, die angebliche Details zum nächsten Hauptableger der Resident Evil-Reihe verraten. Demnach soll Resident Evil 8: Village (so der spekulierte Name) ebenfalls in der First Person-Perspektive spielen und uns in ein europäisches Dorf voller Hexen entführen. Bestätigt ist davon aber nichts.

Wir haben bei Capcom nachgefragt und bezüglich der Resident Evil-Ambassador-Ankündigung um ein Statement gebeten. Wir updaten diesen Artikel, sollten wir mehr erfahren.

Wann glaubt ihr, wird das nächste Resident Evil enthüllt?

zu den Kommentaren (17)

Kommentare(17)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen