Resident Evil Village - Dank Next-Gen soll es keine Ladezeiten im Horrorspiel geben

Der neueste Teil der Horror-Reihe Resident Evil trägt den Untertitel Village und nutzt die Möglichkeiten der Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X aus. Es gibt im Spiel nämlich keine Ladezeiten.

von Andreas Bertits,
12.06.2020 16:51 Uhr

Resident Evil Village hat angeblich keine Ladezeiten. Resident Evil Village hat angeblich keine Ladezeiten.

Mit Resident Evil Village erscheint der achte Teil in der Hauptreihe für PS5, Xbox Series und X und PC im Jahr 2021. Wie der erste Trailer zum Horrorspiel zeigt, erwartet uns eine beeindruckende Grafik. Doch das Spiel profitiert noch von einer weiteren Next Gen-Neuerung.

Wie die beiden Produzenten Tsuyoshi Kanda und Pete Fabiano in einem Video erklären, wurde die RE-Engine für Next-Gen so optimiert, dass es keine Ladezeiten im Spiel geben soll.

Pete Fabiano meint:

"Wir konnten alles, was wir aus den bisherigen Titeln gelernt haben, zusammen mit unseren internen Entwicklungsbemühungen nutzen und die neueste Version der RE-Engine für die nächste Konsolengeneration optimieren. Realistische Grafiken und immersive Sounds zusammen mit keinerlei Ladezeiten werden euch in die Welt ziehen, die wir für Resident Evil Village erschaffen haben."

Tsuyoshi Kanda fügt hinzu:

"Mit der kombinierten Kraft von Next-Gen und der RE-Engine können wir die Visionen unserer Entwickler auf ein neues Niveau heben. Wir planen erneut eine neue Version des Überlebenshorrors - diesmal erhöhen wir den Einsatz für Action ein wenig."

Resident Evil 8: Village - Düsterer Ankündigungstrailer zeigt Werwölfe & Chris Redfield 2:55 Resident Evil 8: Village - Düsterer Ankündigungstrailer zeigt Werwölfe & Chris Redfield

Ein düsterer Chris Redfield in Resident Evil Village

Was ist mit Chris Redfield los? Die Story spielt einige Jahre nach Resident Evil 7: Biohazard und ihr schlüpft wieder in die Rollen von Ethan Winters, der versucht, ein normales Leben zu führen. Als Chris Redfield auftaucht, kommt das Leben von Ethan wieder komplett durcheinander.

Chris Redfield spielt dieses Mal eine mysteriöse Rolle in dem geheimnisvollen Dorf, in das es Ethan verschlägt. Was es damit auf sich hat, werdet ihr dann zum noch nicht genannten Release-Termin erfahren.

Resident Evil 8 hat den Untertitel Village und kommt für PS5 & Xbox Series X   63     4

Mehr zum Thema

Resident Evil 8 hat den Untertitel Village und kommt für PS5 & Xbox Series X

Resident Evil Village ist im Übrigen zwar der achte Teil der Reihe, bekommt aber laut Capcom nicht den Titel Resident Evil 8. Die römische Zahl acht findet sich aber im Untertitel Village wieder.

Worauf freut ihr euch bei Resident Evil Village am meisten? Ist es die Story rund um den düsteren Chris Redfield oder eher die Next-Gen-Grafik und, dass es keine Ladezeiten gibt?

zu den Kommentaren (24)

Kommentare(24)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen