Jetzt mit Plus alles auf einer Seite lesen

Jahres-Abo
4,99€

pro Monat

12 Monate

Günstigster Preis
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Quartals-Abo
5,99€

pro Monat

3 Monate

14% gegenüber Flexi-Abo sparen
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's
Flexi-Abo
6,99€

pro Monat

1 Monat

Monatlich kündbar
Zugang zu allen exklusiven Artikeln, Videos & Podcast-Folgen
Werbefreiheit auf GameStar.de & GamePro.de
Auf geht's

Wertung: Rise of the Tomb Raider im Test - Von der Heulsuse zur Heldin

Wertung für Xbox 360,Xbox One
89

»Rise of the Tomb Raider hat alles, was Tomb Raider ausmacht: beeindruckende Gräber, tolle Kämpfe und eine starke Hauptfigur. «

GamePro
Präsentation
  • nachhaltig beeindruckendes Sibirien
  • hochdetaillierte Charaktermodelle
  • tolle Kampfanimationen
  • toller dynamischer Soundtrack
  • sehr gute Sprecher

Spieldesign
  • Klettern, Rätseln, Jagen, Schleichen und Kämpfen
  • ausgewogener Mix aus Freiheit und Spannungsmomenten
  • motivierendes Upgrade-System
  • Nebenmissionen und Herausforderungen
  • Steuerung teilweise hakelig

Balance
  • einstellbarer Schwierigkeitsgrad
  • faires Alarmsystem
  • Feinde werden mit uns stärker
  • ausführliche, spannend inszenierte Tutorials
  • Frust durch Steuerung

Story/Atmosphäre
  • Laras Weg zur Heldin
  • spielbarer Indie-Film
  • faszinierend lebendige Spielwelt
  • weitläufige Level wecken Entdeckerinstinkt
  • Story bleibt auf Popcorn-Niveau

Umfang
  • große Areale
  • jede Menge erforschbarer Gräber
  • wenig reine Sammelaufgaben
  • viele Nebenmissionen und Herausforderungen
  • kein Multiplayer-Modus mehr

Awards

So testen wir

Wertungssystem erklärt

6 von 6


zu den Kommentaren (65)

Kommentare(65)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.