Silent Hill kehrt in Dead by Daylight zurück & weckt Fan-Hoffnungen

Silent Hill-Fans schöpfen neue Hoffnung, weil Dead by Daylight eine Erweiterung bekommt. Darin verbreitet der Pyramid Head aus den Silent Hill-Spielen Angst und Schrecken.

von David Molke,
27.05.2020 11:56 Uhr

In Silent Hill zählt Pyramid Head zu den fiesesten und kultigsten Gegnern, jetzt feiert er in Dead by Daylight sein Comeback. In Silent Hill zählt Pyramid Head zu den fiesesten und kultigsten Gegnern, jetzt feiert er in Dead by Daylight sein Comeback.

Bald treibt in Dead by Daylight ein neuer Massenmörder sein Unwesen: Eine Silent Hill-Erweiterung führt Pyramid Head als Gegner ein und bringt gleich auch noch die Midwich Elementary-Schule und Cheryl aka Heather Mason aus Silent Hill 3 als Überlebende mit. Das weckt bei Fans neue Hoffnungen, dass das Franchise nicht komplett eingemottet wurde.

Silent Hill feiert ein Comeback als Dead by Daylight-Erweiterung

Silent Hill kehrt zurück: Seit dem Playable Teaser und dem Drama um die eingestellte Entwicklung von Silent Hills mit Norman Reedus ist es sehr still geworden um das Franchise. Aber jetzt kommt es zurück, wenn auch anders, als die meisten wohl gehofft hatten.

Silent Hills - Kojima fachsimpelt über Gamedesign am Beispiel von P.T.   0     1

Mehr zum Thema

Silent Hills - Kojima fachsimpelt über Gamedesign am Beispiel von P.T.

In Dead by Daylight könnt ihr bald zumindest in schauriger Nostalgie schwelgen, was Silent Hill angeht: Die nächste Erweiterung des asymmetrischen Multiplayer-Titels bringt kommenden Monat eine ganze Menge Silent Hill-Flavour ins Spiel.

Das steckt drin:

  • Ein neuer Killer in Form des Pyramid Head-Monsters aus Silent Hill 2 (aka "The Executioner")
  • Neue Map: Die Midwich Elementary School aus dem ersten Silent Hill
  • Neue Überlebende: Cheryl beziehungswesie Heather Mason aus Silent Hill 3

So sieht der Silent Hill-Fiesling Pyramid Head in Dead by Daylight aus. So sieht der Silent Hill-Fiesling Pyramid Head in Dead by Daylight aus.

Silent Hill-Fans hoffen, dass mehr dahinter steckt

Hoffnung stirbt zuletzt: Auch wenn es sich dabei erstmal nur um eine Erweiterung handelt, die sich thematisch auch anbietet, stimmt dieser DLC natürlich nachdenklich. Bei vielen Fans weckt das neue Hoffnungen, dass Konami das Franchise vielleicht doch noch nicht komplett aufgegeben haben könnte.

In erster Linie stößt die Erweiterung bei den meisten Fans auf positive Reaktionen:

Ein richtiges neues Spiel wäre bei vielen natürlich aber noch beliebter.

Auch das Geschimpfe auf Konami stößt auf Unverständnis:

Kommt ein neuer Teil? Die Chancen stehen gar nicht mal so schlecht. Gerade kürzlich hat ein frisches Gerücht die Runde gemacht, dass ein neues Silent Hill als PS5-Exclusive geplant sein soll. Gerüchte um neue Silent Hill-Spiele gibt es schon länger, jetzt scheinen sich die Hinweise zu verdichten. Dazu würde die Dead by Daylight-Erweiterung zeitlich natürlich fast perfekt passen.

Wie findet ihr die Erweiterung? Glaubt ihr, dass ein neues Silent Hill kommt?

zu den Kommentaren (13)

Kommentare(13)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen