Sony über PS5: Fans wollen „nur die besten Spiele“, also müssen wir warten

Playstation-Chef Jim Ryan will Qualität statt schnelle Releases. Horizon Forbidden West und God of War 2 erscheinen „innerhalb des nächsten Jahres oder so“.

von Jonathan Harsch,
16.07.2021 12:30 Uhr

Horizon Forbidden West und Co. erscheinen erst, wenn die Qualität stimmt. Horizon Forbidden West und Co. erscheinen erst, wenn die Qualität stimmt.

Auf der PS4 verwöhnte uns Sony über weite Strecken mit hochwertigen First-Party-Spielen. Die Nachfolgekonsole PS5 kommt hingegen noch nicht so sehr ins Rollen, auch wenn die neue Hardware mit Demon's Souls, Returnal und Ratchet & Clank: Rift Apart inzwischen auch schon einige spannende Exclusives zu bieten hat. Für das restliche Jahr könnte die Kost für Playstation-Fans jedoch sehr schmal werden.

Sony will "nur die besten Spiele"

In einem Interview mit dem chinesischen Portal TMTPost äußerte sich Playstation-Chef Jim Ryan zu einer möglichen Flaute im zweiten Halbjahr 2021. God of War 2, Ghostwire: Tokyo und Gran Turismo 7 wurden bereits auf 2022 verschoben, und auch ein Release von Horizon Forbidden West steht für dieses Jahr noch nicht endgültig fest. Trotzdem ist Sony die Qualität wichtiger als alles andere:

"Es ist besser zu warten und ein tolles Spiel zu haben, als sich zu beeilen und ein Spiel zu haben, das lediglich okay oder einigermaßen gut ist. Spieler erinnern sich nur an die besten Spiele, nicht an die Spiele, die okay sind."

Die besten Spiele werden zu Franchises: Dabei hat Ryan auch und vor allem wirtschaftliche Aspekte im Kopf. Wenn ein Titel wirklich genial ist, verkauft er sich nicht nur gut, sondern bringt dem Publisher über lange Zeit Vorteile:

"Wenn es eines der besten Spiele ist, wollen Gamer vielleicht ein Sequel und sie wollen auch ein Sequel kaufen. [...] Natürlich geht es auch um Finanzen und das Portfolio, und wir üben durchaus ein wenig Druck auf die Studios aus, innerhalb der erwarteten Zeitspanne ein Produkt abzuliefern. Grundsätzlich wollen wir aber keine Spiele, die okay sind, wir wollen die besten."

Weitere Artikel zum Thema:

Weitere Sony-Events im Sommer?

Aber wann erscheinen die nächsten großen Titel von Sony? Beim Thema Horizon Forbidden West und God of War meint Jim Ryan, sie würden "innerhalb des nächsten Jahres oder so" auf den Markt kommen. Es kann also gut sein, dass Horizon wirklich erst 2022 erscheint. Für God of War scheint aber zumindest ein Release im ersten Halbjahr 2022 angepeilt zu sein.

Bald mehr Informationen: Laut Sony wird es über den Sommer noch mehrere kleine Events geben. Details nennt das Unternehmen nicht, aber diverse Leaker haben bereits bestätigt, dass es bald (neues) Gameplay zu Horizon Forbidden West und God of War geben soll. Für ersteres sollten wir dann auch endlich ein Erscheinungsdatum erhalten (das hoffentlich noch in diesem Jahr liegt).

Seid ihr mit Sonys PS5-Portfolio bisher zufrieden?

zu den Kommentaren (50)

Kommentare(50)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.