Spider-Man: Miles Morales - Erwartet vom Umfang kein vollwertiges Sequel

Nach der Ankündigung des PS5-Actionspiels Spider-Man: Miles Morales herrschte etwas Verwirrung, da nicht ganz klar war, ob wir eine Fortsetzung oder eher eine Art Addon zu Marvel‘s Spider-Man bekommen. Nun hat sich das Entwicklerstudio Insomniac Games dazu geäußert.

von Andreas Bertits,
19.06.2020 15:36 Uhr

Spider-Man: Miles Morales ist ein Standalone-Spiel für die PS5. Spider-Man: Miles Morales ist ein Standalone-Spiel für die PS5.

Marvel's Spider-Man: Miles Morales ist ein Standalone-Spiel. Es erzählt die Geschichte von Miles Morales, der etwa ein Jahr nach den Ereignissen vom PS4-exklusiven Marvel's Spider-Man in einen Krieg zwischen einem Energiekonzern und einer korrupten High Tech-Armee gezogen wird. Die Schlachten finden in Miles Heimat Harlem statt und zwar kurz vor Weihnachten.

Laut Brian Horton, Creative Director von Marvel's Spider-Man: Miles Morales, wollte das Team unbedingt die Geschichte von Miles Morales erzählen. Und das in einem eigenständigen Spiel mit neuer Story, neuen Feinden und einzigartigen Quests, die aber trotzdem in New York spielen.

Ein eigenständiges aber kleineres Spiel

Brian Horton erklärt den Umfang des Actionspiels auf dem Playstation Blog:

"Viele von euch wollen wissen, wie groß dieses Spiel ist. Unser Team bei Insomniac hat unglaublich hart gearbeitet, um euch ein fantastisches Miles Morales-Abenteuer zu bieten, seit wir die Entwicklung von Marvels Spider-Man abgeschlossen haben. "

"Mit Miles erlebet ihr einen vollständigen Handlungsbogen, der in Bezug auf den Gesamtumfang eher einem Spiel wie Uncharted: The Lost Legacy ähnelt. Marvels Spider-Man: Miles Morales ist eine wichtige, herzliche, emotionale und wesentliche Erfahrung für die Erweiterung des Spider-Man-Universums von Marvel. Und wir hoffen, dass es das auch für Sie sein wird."

Marvel's Spider-Man Miles Morales für PS5 angekündigt - mit neuem Helden!   102     2

Mehr zum Thema

Marvel's Spider-Man Miles Morales für PS5 angekündigt - mit neuem Helden!

Eine verbesserte Spider-Man-Erfahrung: Ihr erlebt diese neue Geschichte als Standalone-Spiel für die PS5 und genießt dabei gegenüber dem "Vorgänger" verbesserte Features wie extrem kurze Ladezeiten, Raytracing, 3D-Audio und eine Unterstützung des DualSense-Controllers.

Brian Horton gibt sogar einen kleinen Ausblick auf die weitere Zukunft der Spiele-Reihe :

"Und noch eine letzte Sache: Viele von euch haben sich gefragt, ob es Peter Parker gut geht. Keine Sorge, wir haben noch viel von Peters Geschichte zu erzählen. Aber in diesem Spiel dreht sich alles um Miles, einen wichtigen Teil unseres Spider-Man-Universums, und ihr werdet nicht verpassen wollen, was passiert."

Sieht so aus, als bekommen wir dann irgendwann in der Zukunft noch ein Marvel's Spider-Man 2.

Was haltet ihr von Spider-Man: Miles Morales? Ist der Umfang in Ordnung für euch? Hättet ihr lieber eine Fortsetzung von Peter Parkers Geschichte erlebt?

zu den Kommentaren (14)

Kommentare(14)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.