Adventskalender 2019

Star Wars Jedi: Fallen Order - Alle Lichtschwert-Farben & wie ihr sie findet

In Jedi: Fallen Order seid ihr Star Wars-typisch viel mit eurem Lichtschwert unterwegs. Das könnt ihr optisch auch anpassen, inklusive unterschiedlicher Farben.

von Maximilian Franke,
18.11.2019 13:26 Uhr

Es muss nicht immer blau sein: Diese Lichtschwert-Farben gibt es außerdem. Es muss nicht immer blau sein: Diese Lichtschwert-Farben gibt es außerdem.

In Star Wars Jedi: Fallen Order könnt ihr sowohl Cal, als auch sein Lichtschwert optisch anpassen. Neben verschiedenen Teilen für den Griff gibt es auch die Möglichkeit die Farbe anzupassen. Hier erfahrt ihr, welche Lichtschwert-Farben es gibt und wie ihr sie bekommt.

Achtung Spoiler: Um zu erklären, wie ihr einige der verfügbaren Lichtschwert-Farben freischaltet, müssen wir auch kleinere Details aus der Story verraten. Zu erst listen wir aber nur alle Farben ohne weiteres auf. Wenn ihr unvoreingenommen spielen wollt, solltet ihr nach dieser Liste aufhören zu lesen.

Lichtschwert-Farben in Jedi: Fallen Order

  • Blau
  • Grün
  • Violett
  • Gelb
  • Cyan
  • Magenta
  • Indigo
  • Orange

Wie schalte ich die Farben frei? (Spoiler-Territorium)

Wenn ihr die Story-Missionen abschließt, führt euch die Geschichte früher oder später auf den Planeten Ilum. Dort befindet sich eine alte Jedi-Zitadelle, die Cal erforschen muss. Am Ende des Levels schaltet ihr die begehrten Kyber-Kristalle frei, mit denen sich die Farbe des Lichtschwerts anpassen lassen.

Um die entsprechende Stelle zu erreichen, müssen wir einige Rätsel und Kletterpassagen meistern. Beispielsweise gilt es warme Lichtstrahlen mit großen Kristallen so umzuleiten, dass sie vereiste Durchgänge zum Schmelzen bringen, was uns das Weiterkommen ermöglicht.

Knifflig ist vor allem das große Eingangstor im Vorraum der Zitadelle. Hier müsst ihr den großen Kristall in der Mitte mehrfach korrekt ausrichten, indem ihr das Kabel per Machtgriff zu euch zieht. Dadurch lässt sich zu erst ein kleiner Durchgang an der Seite freischmelzen.

Danach verbindet ihr das Kabel auf der Seite des neuen Durchgangs mit dem beweglichen Mechanismus und schubst ihn per Machtschub auf die andere Seite. Mit dem kleinen Durchgang kommt ihr wieder zur Eingangstür und könnt sie mithilfe des Kabels öffnen. Lasst das Licht einige Sekunden durchscheinen und das Eis gibt den Haupteingang frei.

Folgt dem Dungeon bis zum Ende. Da die Geschehnisse Story-relevant sind, könnt ihr nichts verpassen. Nach einer Cutscene erhaltet ihr die Möglichkeit eure neue Farbe zu wählen.

Keine Sorge, egal wie ihr euch entscheidet, sobald ihr an eine Werkbank tretet, habt ihr alle Farben freigeschaltet. Eure erste Wahl ist lediglich die Farbe, die Cal sofort ausrüstet.

Gibt es das rote Lichtschwert im Spiel?

Solltet ihr auf ein rotes Lichtschwert gehofft haben, müssen wir euch hier leider enttäuschen. Die Farbe hat es nicht ins Spiel geschafft.

Orange ist schon weg

Zu Beginn eures Abenteuers haben wir bereits die Wahl zwischen den Standard-Farben Blau und Grün. Die meisten anderen Farben schalten wir, wie oben beschrieben, automatisch frei. Es gibt nur eine Ausnahme: Orange.

Wenn ihr es auf die Orange-farbene Klinge abgesehen habt, dann haben wir noch einmal schlechte Nachrichten für euch. Die Farbe gibt es exklusiv als Vorbesteller-Bonus. Auch das nachträgliche Aufrüsten auf die Deluxe Edition (was 10 Euro kostet) bringt hier nichts, da der Vorbesteller-Zeitraum mit dem Release beendet ist.

Mehr zum Thema:


Kommentare(3)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen