Star Wars Jedi: Fallen Order - Release, Charaktere, Story: Das sind die ersten offiziellen Infos

Respawn Entertainment hat Jedi: Fallen Order im Rahmen der Star Wars Celebration erstmals präsentiert und auch einen Release-Termin verraten.

von Tobias Veltin,
14.04.2019 09:30 Uhr

Das sind die ersten offiziellen Infos zu Star Wars Jedi: Fallen Order.Das sind die ersten offiziellen Infos zu Star Wars Jedi: Fallen Order.

Die Entwickler von Respawn Entertainment haben im Rahmen der Star Wars Celebration in Chicago die ersten offiziellen Details zu Star Wars: Jedi Fallen Order verraten.

Eine knappe Dreiviertelstunde unterhielten sich diverse Entwickler des Studios, darunter Chef Vince Zempalla auf der Bühne, gaben Einblicke in die Entwicklung des Spiels und zeigten zudem einen ersten Trailer des Spiels.

Nachfolgend findet ihr die wichtigsten Infos zum Respawn-Star Wars-Spiel.

Star Wars: Jedi Fallen Order - Vorschau-Video zum Singleplayer-Traum 8:33 Star Wars: Jedi Fallen Order - Vorschau-Video zum Singleplayer-Traum

Release von Jedi Fallen Order

Das Wichtigste zuerst: Star Wars: Jedi Fallen Order erscheint am 15. November 2019 für die PS4, Xbox One und den PC. Ab sofort könnt ihr das Spiel auch vorbestellen.

Story und Charaktere von Jedi Fallen Order

Die Geschichte von Jedi: Fallen Order spielt nach Ereignissen des Films Episode 3: Die Rache der Sith. Ihr schlüpft in die Rolle des jungen Cal Kestis. Cal ist ein Padawan, der die grausamen Ereignisse von Order 66 überlebt hat, dem Befehl des Imperators, sämtliche Jedi und Padawans umzubringen.

Cal muss sich dementsprechend im Verborgenen halten, vor den Truppen des Imperiums verstecken und darf dementsprechend niemandem trauen.

Er verdingt sich auf dem Planeten Bracca in der "Scrapper Guild" und schlachtet darin abgestürzte Raumschiffe aus. Aber diverse Ereignisse im Spiel zwingen ihn, sich den Vorfällen aus der Vergangenheit zu stellen und sein Training zu beenden.

Hauptcharaktere von Fallen Order sind Cal Kestis und sein Droiden-Kumpel BD-1.Hauptcharaktere von Fallen Order sind Cal Kestis und sein Droiden-Kumpel BD-1.

Cal wird von Schauspieler Cameron Monaghan verkörpert, der unter anderem in der Serie "Gotham" auftrat.

Natürlich gibt es auch einen Droiden: BD-1 ist der Droiden-Begleiter von Cal und gleichzeitig sein bester Freund. Er hat zahlreiche praktische Funktionen eingebaut (zum Beispiel eine Taschenlampe, die dunkle Bereiche erhellt), die sich teilweise sogar aufrüsten lassen.

Fallen Order wird einige neue Charaktere und Schauplätze und Planeten einführen. Fans des Star Wars-Universums werden darüber hinaus zahlreiche bekannte Charaktere wiedertreffen, darunter etwa den "Second Sister Inquisitor" aus Star Wars Rebels, der auf der Jagd nach Cal ist.

Mehr Infos aus der Shop-Beschreibung:
Star Wars Jedi: Fallen Order - Keine Open World, aber trotzdem nicht linear

Gameplay von Jedi Fallen Order

Generell ist Fallen Order ein Action-Adventure, das ihr aus der Third-Person spielt. Wie die Entwickler von Respawn auf der Star Wars Celebration betonten, ist der Titel zudem ein "Action-Melee"-Spiel.

Der Schwerpunkt soll auf Nahkämpfen und entsprechenden Schlagangriffen sowie Ausweich- uind Pariermanövern liegen. Stealth wird dagegen keine Rolle spielen.

Als Jedi in Ausbildung führt Cal natürlich ein Lichtschwert und kann auf diverse Machtfähigkeiten zurückgreifen, die er im Kampf gegen seine Feinde einsetzt. Dabei wird insbesondere das Lichtschwert eine besondere Rolle spielen und sich im Laufe des Spiels entwickeln.

Das Kampfsystem soll gleichzeitig leicht zu erlernen, aber auch schwierig zu meistern sein, was sich in der Praxis aber natürlich erst noch zeigen muss.

Mikrotransaktionen und Multiplayer

EA und Respawn haben bestätigt, dass Star Wars Jedi: Fallen Order keine Loot Boxen oder Mikrotransaktionen enthalten wird. Auch keine, die nachträglich hinzugefügt werden.

Außerdem ist Fallen Order ein reines Singleplayer-Spiel, einen Multiplayer-Modus gibt es dementsprechend nicht.

Deluxe Edition und Vorbesteller-Boni

Star Wars Jedi: Fallen Order wird in zwei Editionen erscheinen:

  • Standard Edition
  • Deluxe Edition

Noch ist nicht bekannt, welche zusätzlichen Inhalte in der Deluxe Edition stecken, dafür gibt es immerhin erste Infos zu den Boni, die ihr erhaltet, wenn ihr das Spiel vorbestellt.

  • Boni für Vorbesteller der Standard Edition: Diverse kosmetische Items
  • Boni für Vorbesteller der Deluxe Edition: Zusätzliche kosmetische Items und ein Director's Cut-Video mit einem Blick hinter die Kulissen

Es gibt Endgegner:
Star Wars Jedi: Fallen Order - Entwickler bestätigt Bosskämpfe

Der erste Trailer von Jedi: Fallen Order

Star Wars Jedi: Fallen Order - Werde zum Jedi: Reveal-Trailer stellt Held und Story vor 2:28 Star Wars Jedi: Fallen Order - Werde zum Jedi: Reveal-Trailer stellt Held und Story vor

Was haltet ihr von den ersten Infos zu Fallen Order?


Kommentare(48)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen