Die Nintendo Switch könnte bald endlich Bluetooth unterstützen

Das neue Update für die Nintendo Switch könnte heimlich Bluetooth-Support für kabellosen Kopfhörer eingeführt haben. Ein Feature, dass Fans seit Jahren herbeisehnen.

von Jonathan Harsch,
09.04.2021 11:00 Uhr

Bekommt die Nintendo Switch bald Bluetooth-Support für kabellose Kopfhörer? Bekommt die Nintendo Switch bald Bluetooth-Support für kabellose Kopfhörer?

Update 12.0.0 für die Nintendo Switch ist seit wenigen Tagen verfügbar. Auf den ersten Blick fixt der Download lediglich einen Bug, und viele Fans wunderten sich, warum dafür ein "großes" Update notwendig ist. Aber anscheinend befinden sich unter der Oberfläche einige wichtige Vorbereitungen.

Was wurde neu entdeckt? Ein Hacker fand jetzt Hinweise darauf, dass die Bluetooth-Driver der Switch mit Audio-Support ausgestattet wurden. Oder anders ausgedrückt: Wir könnten bald kabellose Kopfhörer mit der Hybrid-Konsole verwenden. Ein Feature, das sich viele Fans wünschen.

Bluetooth-Kopfhörer an der Switch?

Das fand der Hacker: Die Informationen stammen von OatmealDome. In seinem Tweet könnt ihr die gefundenen Dateien sehen. Wie der Hacker anfügt, wird der neu hinzugefügte Bluetooth-Support seines Wissens noch nicht genutzt.

Aber er ist sich ziemlich sicher, dass "Nintendo den Support nicht ohne Grund hinzufügen würde". Die große Hoffnung ist natürlich, dass wir schon bald unsere kabellosen Kopfhörer mit der Switch verwenden können.

Link zum Twitter-Inhalt

Bisher keine Bluetooth-Kopfhörer möglich: Eigentlich ist es schon verwunderlich, dass eine Spielkonsole, und eine tragbare noch dazu, im Jahr 2021 keine Bluetooth-Kopfhörer unterstützt.

Das Problem: Im Moment ist es nur möglich, Headsets mit Kabel oder mit Dongle an der Switch zu verwenden, was wirklich unpraktisch sein kann und generell nicht mehr zeitgemäß ist. Kaum etwas ist schlimmer als Kabelsalat beim Zocken.

Weitere interessante Artikel zur Nintendo Switch:

Bestätigt Update 12.0 die Switch Pro?

Ebenfalls von OatmealDome stammt die Erkenntnis, dass in dem Update mit hoher Wahrscheinlichkeit die Switch Pro Erwähnung findet. Diese wird aller Voraussicht nach eine neue Docking-Station erhalten. Da sich in dem Code von Update 12.0 allerdings nur Abkürzungen finden, handelt es sich dabei um Spekulation. Jedoch kommt auch das Stichwort "4K" vor, und die reguläre Switch ist dazu bekanntlich nicht in der Lage.

Welche Kopfhörer nutzt ihr mit eurer Switch?

zu den Kommentaren (4)

Kommentare(4)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.