The Last Case of Benedict Fox ist ein düsteres Ori, in dem wir es mit Mordfällen und Dämonen zu tun bekommen

In diesem Titel bekommt ihr es mit Geheimbünden und Morden zu tun.

von Samara Summer,
13.06.2022 15:47 Uhr

In diesem Metroidvania lösen wir Mordfälle. In diesem Metroidvania lösen wir Mordfälle.

Genre: Metroidvania Entwickler: Plot Twist Games Plattform: PC, Xbox One, Xbox Series X/S Release: Frühjahr 2023

Morde, Rituale, Geheimbünde, finstere Kräfte und ein Detektiv als Hauptfigur - Das haben wir schon in so manchem Spiel erlebt. Typischerweise sind diese Elemente aber eher in Adventures von der ruhigeren und langsameren Sorte zu finden. The Last Case of Benedict Fox bringt sie dagegen in ein actiongeladenes Metroidvania. Der mysteriöse Titel erwartet uns im Frühjahr 2023 auf Xbox One, Series X/S und wird außerdem im Xbox Game Pass enthalten sein.

Geballte Ladung Action und Atmosphäre

Darum geht es: Wie Gematsu.com berichtet, verspricht Publisher Rogue Games Erkundung, Rätsel, eine fesselnde Story, aber auch klassisches Metroidvania-Feeling mit Platforming und anspruchsvollen Kämpfen. Der Reveal-Trailer wurde während des Xbox & Bethesda-Showcase gezeigt.

Trailer zeigt eine Mischung aus unheimlicher Atmosphäre und Action: Der Trailer vermittelte den Eindruck eines ziemlich vielseitigen Spiels. Zunächst sehen wir, wie der Hauptcharakter eine gothische Villa betritt, die sich in surreale Areale öffnet: Gebäudestrukturen wie Säulen mischen sich mit dem Gestein von Felshöhlen und Pflanzenranken. Hier könnt ihr euch selbst einen Eindruck verschaffen:

The Last Case of Benedict Fox - Werdet zum Detektiv im düster mysteriösen Metroidvania 1:40 The Last Case of Benedict Fox - Werdet zum Detektiv im düster mysteriösen Metroidvania

Wir erleben Ausschnitte davon, wie der Hauptcharakter einen Mordfall untersucht, aber erhalten auch einen Eindruck von der Action. Mit Schuss- sowie Nahkampfwaffen kämpft der Protagonist gegen verschiedene Monster und finstere Entitäten. Dabei tauchen immer wieder Tentakel auf, die sofort an Lovecraft denken lassen - und das nicht nur bei den Gegnern. Der Protagonist selbst nutzt Tentakeln, um sich durch die Level zu schwingen.

Ihr wollt mehr über das Showcase wissen? Hier geht es zu unserer Übersicht:

Xbox + Bethesda Showcase 2022 - Alle Ankündigungen im Überblick   136     2

Mehr zum Thema

Xbox & Bethesda Showcase 2022 - Alle Ankündigungen im Überblick

Das ist die Story

Die Geschichte spielt im Boston der 20er-Jahre. Wir steuern den titelgebenden Benedict Fox, einen selbsternannten Detektiv, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, das düstere Schicksal einer Familie zu untersuchen. Dabei verschlägt es ihn in eine unheimliche Kolonialzeitvilla, deren Räume sich ständig wandeln.

Uns erwarten surreale Gebiete. Uns erwarten surreale Gebiete.

Benedict muss aber nicht nur Detektivarbeit leisten, sondern sich auch Dämonen stellen. Solchen, die ihn angreifen sowie auch dem Dämon, der in ihm selbst haust. Doch dieser erlaubt es ihm auf der anderen Seite auch, mit den Seelen von Verstorbenen zu sprechen, um ihre Geheimnisse zu lüften.

Wer also auf übernatürliche Murder Mystery-Geschichten steht, sollte diesen Titel im Auge behalten. Allerdings müsst ihr euch mit dem 2D-Stil anfreunden können und solltet anspruchsvolle Kämpfe nicht scheuen.

Könnte das ein Spiel für euch sein? Welche Aspekte daran findet ihr besonders spannend?

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.