Rekord für The Last of Us 2: Das am schnellsten verkaufte PS4-Spiel in UK

Die ersten Verkaufszahlen von The Last of Us Part 2 deuten auf einen erfolgreichen Start des PS4-Spiels hin.

von Linda Sprenger,
22.06.2020 09:52 Uhr

The Last of Us 2 legt einen prächtigen Verkaufsstart in Großbritannien hin. The Last of Us 2 legt einen prächtigen Verkaufsstart in Großbritannien hin.

The Last of Us 2 ist seit 19. Juni exklusiv für PS4 erhältlich. Nur wenige Tage nach dem Release des düsteren Survival-Action-Adventures vermeldet Sony (via Gamesindustry.biz) erste Verkaufszahlen, die von einem sehr erfolgreichen Start sprechen. In Großbritannien ist The Last of Us 2 das in der ersten Woche am schnellsten verkaufte PS4-Spiel dieser Generation.

Was war vorher Nummer 1? Zuvor rühmte sich in Großbritannien Uncharted 4 mit diesem Titel. Wie Gamesindustry schreibt, hat sich The Last of Us 2 in der Startwoche 1 Prozent mehr verkauft, ein knappes Rennen also.

Die Angabe bezieht sich lediglich auf die physischen Verkäufe. Mit den verkauften digitalen Versionen dürfte der Launch von TloU 2 also noch größer sein.

TloU 2 verkauft sich besser als der Vorgänger

The Last of Us verkaufte sich Großbritannien zum Start nicht einmal annähernd so gut wie Teil 2. The Last of Us verkaufte sich Großbritannien zum Start nicht einmal annähernd so gut wie Teil 2.

Nicht ganz so knapp sieht es im direkten Vergleich mit dem gefeierten Vorgänger aus. Laut Gamesindustry fallen die Verkaufszahlen von The Last of Us Part 2 in Großbritannien sogar 76 Prozent höher aus als die von The Last of Us (Part 1), das ursprünglich im Jahr 2013 für die PS3 erschien.

In der Regel verkaufen sich Sequels ohnehin besser als die Originale. Eine neue IP hat es auf dem Markt meistens sehr schwer, muss erst Fans gewinnen, muss die Masse mit seiner Welt, seinen Charakteren und seinem Spielprinzip überzeugen.

Mit greifbaren Charakteren und einer emotionalen Vater-Tochter-Geschichte berührte das erste The Last of Us die Herzen etlicher Spieler und konnte innerhalb von sieben Jahren eine riesige Fangemeinde aufbauen, die dem zweiten Teil seit der Ankündigung im Jahr 2016 entgegensehnte. Kein Wunder also, dass die Verkaufszahlen des Sequels so viel höher ausfallen.

Die Leaks im Vorfeld und die teils sehr gehässigen User-"Reviews" auf Metacritic scheinen dem Erfolg des Spiels bislang nicht geschadet zu haben. Weltweite Verkaufszahlen gibt es noch nicht, doch da dürfte man ebenfalls Erfolgsmeldungen und neue Rekorde erwarten.

TloU 2 schlägt auch Animal Crossing: Wie Gamesindustry außerdem schreibt, hat sich The Last of Us 2 (physisch) in der Startwoche in Großbritannien sogar um 40% mehr verkauft als Animal Crossing New Horizons im gleichen Zeitraum. Damit verzeichnet TloU 2 den erfolgreichsten UK-Launch eines Retail-Spiels in diesem Jahr.

Lohnt sich der Kauf von The Last of Us ?

Im GamePro-Test zu The Last of Us 2 verraten wir euch, warum Naughty Dogs neuestes Spiel nicht nur ein packendes Action-Adventure ist, sondern auch die Messlatte für Storytelling in Blockbuster-Games ein gewaltiges Stück nach oben setzt.

zu den Kommentaren (112)

Kommentare(112)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen