The Last of Us 2 soll angeblich Power der PS5 zeigen & uns visuell umhauen

Möglichen Insider-Infos zu Folge soll The Last of Us: Part 2 als das Vorzeigespiel für die PS5 erscheinen und uns mit seiner "erstaunlichen" Grafikpracht umhauen.

von Linda Sprenger,
30.08.2019 11:51 Uhr

The Last of Us 2 soll laut eines Gerüchts als PS5-Vorzeigetitel erscheinen. The Last of Us 2 soll laut eines Gerüchts als PS5-Vorzeigetitel erscheinen.

Offiziell erscheint The Last of Us: Part 2 als PS4-Exklusivspiel. Weil wir nun aber so lange nichts mehr von Naughty Dogs kommendem Action-Adventure gehört haben, fragen sich mittlerweile viele Fans verstärkt, ob es nicht zusätzlich auch für Sonys Next-Gen-Konsole auf den Markt kommen wird. Bestätigt hat das Sony bislang zwar nicht, laut eines aktuellen Gerüchts sei der PS5-Release des Sequels aber sicher.

Und nicht nur das: The Last of Us 2 soll angeblich als Vorzeigespiel erscheinen, dass zur Schau stellen soll, was die PS5 auf dem Kasten hat.

The Last of Us 2 soll uns visuell umhauen

Woher kommt das Gerücht? Von einem Reddit-User namens TheTom8. Der will mögliche Insider-Informationen zu The Last of Us 2 von Dritten erhalten haben, zu den eigentlichen Quellen habe er laut eigenen Angaben allerdings keinen Kontakt.

Folgende Infos solltet ihr also mit Vorsicht genießen - völlig abwegig klingen sie jedoch nicht. Zudem decken sich die Angaben teils sogar mit früheren Aussagen von Naughty Dog.

Was wird jetzt zu The Last of Us 2 gesagt?

  • Sony benutze The Last of Us 2 während des PS5-Reveals, um die Hardware-Power der Next-Gen-Konsole zu zeigen
  • The Last of Us 2 sei das größte Spiel in der Geschichte von Naughty Dog. Das entspricht in etwa der Aussage des Joel-Sprechers Troy Baker, der das Sequel vor einigen Wochen als bisher ambitioniertestes Naughty Dog-Spiel anteaste
  • The Last of Us 2 soll eine "unglaubliche und atemberaubende Optik" bieten, insbesondere dynamische Lichteffekte und "bisher ungesehene grafische Details" sollen dabei zum Einsatz kommen. Das passt zur vagen Info eines Naughty Dog-Animators, der Anfang des Jahres von einem technischen Meilenstein in Bezug auf TloU 2 sprach.
  • Die Mimik der Charaktere sei wesentlich komplexer animiert als in Uncharted: The Lost Legacy
  • Die Übergänge zwischen Cutscene und Gameplay seien so fließend wie in kaum einem anderen Spiel zuvor gesehen
  • Insbesondere an Heldin Ellie habe das Team hart gearbeitet und das Gameplay soll dafür sorgen, dass wir uns im Überlebenskampf ständig angespannt fühlen

The Last of Us 2 für PS5 - Wie wahrscheinlich ist das?

The Last of Us: Part 2 - Beeindruckendes erstes Gameplay: Ellie in der Klemme 11:53 The Last of Us: Part 2 - Beeindruckendes erstes Gameplay: Ellie in der Klemme

Kein PS5-Exklusivspiel: The Last of Us 2 erscheint definitiv für die PS4 und wird kein PS5-Exklusivspiel. Das auf der E3 2018 gezeigte Gameplay lief auf der PS4 Pro. Naughty Dog entwickelt das Action-Adventure also für die aktuelle Sony-Konsole.

Im Januar 2019 veröffentlichten die PlayStation-Macher ein Highlight-Video, das sich auf kommende Blockbuster für die PS4 konzentriert. Neben Days Gone und Ghost of Tsushima wird dort The Last of Us: Part 2 gezeigt.

Cross-Gen-Release? Wahrscheinlicher dürfte es hingegen sein, dass The Last of Us: Part 2 entweder als Cross-Gen-Spiel aufschlägt. Aktuell rechnen wir mit einem The Last of Us 2-Release im Jahr 2020, die PS5 könnte ebenfalls im nächsten Jahr auf den Markt kommen. Es ist nicht ausgeschlossen, dass Sony das Action-Adventure sowohl für die PS4 als auch für die PS5 herausbringt.

Vor Kurzem zeigte Sony übrigens neues Gameplay zu The Last of Us 2, das sich jedoch nur ausgewählte GameStop-Mitarbeiter anschauen durften.

Alle Infos zu The Last of Us 2
Gameplay, Story und mehr: Das wissen wir bislang

The Last of Us: Part 2 - Screenshots ansehen

zu den Kommentaren (110)

Kommentare(110)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.