The Last of Us 2 versteckt cooles Uncharted-Easteregg & hier findet ihr es

The Last of Us Part 2 steckt voller Geheimnisse und Anspielungen auf andere Naughty Dog-Games. Recht zu Beginn stoßt ihr auf ein cooles Uncharted-Easter Egg.

von Linda Sprenger,
08.07.2020 18:00 Uhr

The Last of Us 2 hat ein cooles Uncharted-Easter Egg. The Last of Us 2 hat ein cooles Uncharted-Easter Egg.

The Last of Us 2 hat eine Handvoll versteckter Trophäen für uns parat. Für die PS4-Errungenschaft "Größe aus kleinen Anfängen" müsst ihr den gravierten Ring finden. Ein Easteregg, das auf Naughty Dogs Uncharted-Reihe anspielt.

In diesem Kapitel könnt ihr den Ring aufsammeln:

  • Kapitel: Seattle Tag 1 (mit Ellie) im Abschnitt "Zentrum"

Den Ring findet ihr also schon recht früh im Spiel. Solltet ihr ihn verpasst haben, könnt ihr einfach über die Kapitelübersicht im Hauptmenü dahin zurückspringen. Hier sind alle Kapitel von The Last of Us 2 im Überblick.

Gravierten Ring von Sir Francis Drake finden - Schritt für Schritt

Begebt euch in Seattle Tag 1/Zentrum zur Westlake Bank. Die befindet sich im Open World-artigen Abschnitt, den ihr mit Ellie und Dina auf dem Pferd erkundet. Um fix zur Westlake Bank zur gelangen, könnt ihr euch einfach am Punkt orientieren, den wir auf der unteren Karte markiert haben:

Standort der Westlake Bank in The Last of Us 2 (Map von Seattle). Standort der Westlake Bank in The Last of Us 2 (Map von Seattle).

Seid ihr in der Bank angekommen, dann kämpft euch oder schleicht an den Infizierten vorbei und begebt euch in den hinteren Raum. Dort steht ihr vor einer riesigen Tresortür.

Der Code für die Tresortür lautet 60-23-06.

Öffnet die Tresortür, tretet ein und geht hinten rechts zum Schließfach. Darin findet ihr den gravierten Ring. Glückwunsch!

Tipp: Im Tresorraum findet ihr außerdem eine Pumpgun!

Das steckt hinter dem Ring

Der gravierte Ring in The Last of Us 2 ist eine Anspielung auf Uncharted. Der gravierte Ring in The Last of Us 2 ist eine Anspielung auf Uncharted.

Das The Last of Us 2-Easteregg ist eine Anspielung auf den Ring, den der Uncharted-Held Nathan Drake stets um seinen Hals trägt. Er gehörte einst seinem Vorfahren Sir Fracis Drake und wurde am 29. Januar 1596 angefertigt. Dieses Datum wurde schließlich in die Innenseite des Rings eingraviert, ihr erkennt es, wenn ihr ihn dreht. Dabei erkennt ihr ebenfalls den Spruch "Sic Parvis Magna" (Großes aus kleinen Anfängen), quasi das Motto des draufgängerischen Schatzjägers.

Es bleibt allerdings die Frage, wie der Ring in ein Schließfach einer Bank in Seattle gekommen ist. Vielleicht ist der gute Nate ja doch verantwortlich für die Cordyceps-Apokalypse...

Weitere Sammelobjekte in The Last of Us Part 2

Unter anderem könnt ihr Münzen und Sammelkarten aufklauben, unsere Guides dazu:

Neben dem Ring könnt ihr in TloU 2 außerdem ein seltsames Artefakt finden. Dafür schaltet ihr ebenfalls eine versteckte Trophäe mit dem Titel Relikt der Weisen/Relic of the Sages frei.

Habt ihr das Uncharted-Easteregg bereits in The Last of Us 2 gefunden?

zu den Kommentaren (12)

Kommentare(12)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen