The Last of Us Remastered - PS4 Pro-Update inklusive HDR-Support erschienen

The Last of Us Remastered ist dank PS4 Pro-Update und HDR-Unterstützung jetzt noch einen Tick besser geworden.

von Christopher Krizsak,
01.11.2016 10:40 Uhr

The Last of Us Remastered The Last of Us Remastered

Naughty Dog hat ein Update für The Last of Us Remastered veröffentlicht, das Unterstützung für die PS4 Pro und High Dynamic Range liefert. Auch die Sound-Qualität soll verbessert worden sein.

Link zum Twitter-Inhalt

Mit der aktuellen Versionsnummer 1.07 läuft The Last of Us Remastered jetzt zudem in einer angeblich nativen 4K-Auflösung auf der PS4 Pro, wenn auch mit einer begrenzten Bildrate von 30fps. Dies geht aus einem Video der Digital Foundry hervor, wo es ebenfalls heißt, dass Naughty Dog es den Spielern erlaubt, nach Wunsch auch in eine 1080p-Auflösung mit 60fps zu wechseln.

Link zum externen Inhalt

Wie flüssig sich The Last of Us Remastered auf der PS4 Pro letztlich spielen wird, erfahren wir am10. November, wenn Sonys High-End-Konsole für einen Preis von 400 Euro erscheint.

zu den Kommentaren (6)

Kommentare(6)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.