The Witcher 3 ist dank Netflix-Serie auch auf PS4 wieder ein Topseller

Die Netflix-Serie The Witcher beschert dem Videospiel The Witcher 3 eine waschechte Renaissance. Die macht auch vor der PS4 keinen Halt und lässt den Titel in die digitale Sales-Top Ten zurückkehren.

von David Molke,
08.01.2020 16:10 Uhr

The Witcher 3 erfreut sich dank der Netflix-Serie erneut größter Beliebtheit, auch auf der PS4. The Witcher 3 erfreut sich dank der Netflix-Serie erneut größter Beliebtheit, auch auf der PS4.

Die Netflix-Serie zu The Witcher ist ein Riesen-Erfolg. Sie basiert nicht auf den Spielen, sondern verfilmt die zugrunde liegenden Bücher. Aber der Hype um die Serie schlägt sich auch auf die Spielereihe nieder. Nachdem The Witcher 3: Wild Hunt bereits auf dem PC bei Steam neue Spielerrekorde einfahren konnte, setzt sich das Ganze nun wohl auch auf der PS4 fort.

The Witcher 3 verkauft sich nach der Netflix-Serie auch auf PS4 wieder blendend

Digitaler Topseller: Auf der PS4 steht The Witcher 3 aktuell an siebter Stelle in den Top Ten der digitalen Spiele-Verkäufe. Das liegt selbstverständlich am durchschlagenden Erfolg der Netflix-Serie, die dem ganzen Franchise zu bieher ungeahnter Bekanntheit verhilft.

Aber gleichzeitig befindet sich das digitale The Witcher 3-Spiel im PlayStation Store auch noch im Angebot. Dass der Titel dort aktuell gerade mal knapp 15 Euro kostet, dürfte also ebenfalls seinen Teil dazu beigetragen haben.

Besonders bemerkenswert wirkt, dass es sich dabei um die Game of the Year-Edition handelt. Die umfasst sämtliche kostenlosen Erweiterungen, aber auch die beiden umfangreichen wie hochgelobten Story-Erweiterungen Blood and Wine sowie Hearts of Stone. Kein Wunder also, dass sich das Spiel gerade so gut verkauft.

Idealer Zeitpunkt: Wer jetzt durch die Serie auf den Geschmack gekommen ist und The Witcher 3 noch nicht kennt, erhältt jetzt die perfekte Gelegenheit, diesen absoluten Blockbuster nachzuholen. Es kommt nicht von ungefähr, dass es als eines der besten RPGs des ganzen Jahrzehnts gilt. Die Erweiterungen setzen dem Ganzen noch die Krone auf, wie wir in unserem Gamepro.de-Test festgestellt haben.

Während wir auf die zweite Staffel von The Witcher auf Netflix wohl noch bis 2021 warten müssen, erscheint das nächste Spiel der The Witcher 3-Macher CD Projekt RED schon verhältnismäßig bald: Cyberpunk 2077 soll im April dieses Jahr auf den Markt kommen und könnte ähnlich gut werden.

Mehr The Witcher-News:

zu den Kommentaren (27)

Kommentare(27)

Nur angemeldete Benutzer können kommentieren und bewerten.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen oder schließen